Fahrer aus Auto geschleudert! Cabrio verunglückt auf der A14

Leipzig - Auf der A14 bei Leipzig ist es am Donnerstag zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei wurde ein 44-Jähriger schwer verletzt.

Verheerender Unfall auf der A14 bei Leipzig.
Verheerender Unfall auf der A14 bei Leipzig.  © Einsatzfahrten Leipzig

Der Mann war mit seinem BMW Cabrio auf der A14 in Richtung Dresden unterwegs, als er gegen 15.45 Uhr zwischen den Abfahrten Leipzig-Nordost und Messegelände aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto verlor.

In der Folge krachte der Wagen zunächst gegen die linke, dann die rechte Leitplanke. Der BMW erlitt Totalschaden.

"Der Fahrer wurde aus dem Auto geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden", so ein Sprecher der Polizei gegenüber TAG24.

Die Fahrbahn war aufgrund der Unfallaufnahme bis 18.45 Uhr gesperrt.

Die Fahrbahn musste voll gesperrt werden.
Die Fahrbahn musste voll gesperrt werden.  © Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0