Schockierende Bilder: Starkoch Gordon Ramsay verunglückt schwer

Connecticut - Starkoch Gordon Ramsay teilte am Wochenende schockierende Bilder - der 57-Jährige hatte einen schweren Fahrradunfall.

Gordon Ramsay (57) hatte letzte Woche einen Fahrradunfall.
Gordon Ramsay (57) hatte letzte Woche einen Fahrradunfall.  © Screenshot/Instagram/@gordongram

In einem Instagram-Post erzählt er von seiner Liebe zum Radfahren und wie sehr ihn der Unfall schockiert habe.

"Mir geht es gut, ich habe keine gebrochenen Knochen oder andere schlimme Verletzungen, aber ich habe ein paar blaue Flecken und sehe aus wie eine lila Kartoffel", so Ramsay.

Eine Botschaft ist dem Koch besonders wichtig: "Tragt einen Helm!"

Mercedes kracht in Reformhaus: Eine Person verletzt
Unfall Mercedes kracht in Reformhaus: Eine Person verletzt

Anlässlich des Vatertags, der an diesem Sonntag in vielen Teilen der Welt gefeiert wird, erklärt Ramsay, wie wichtig das Tragen eines Helms ist und dass dieser ihm das Leben gerettet habe.

"Du musst einen Helm tragen, mir ist egal, wie kurz die Fahrt ist, mir ist egal, dass die Helme Geld kosten, aber sie sind entscheidend", sagt der Koch in seinem Video.

So schlimm sah der Helm von Gordon Ramsay (57) nach dem Unfall aus.
So schlimm sah der Helm von Gordon Ramsay (57) nach dem Unfall aus.  © Screenshot/Instagram/@gordongram

Er selbst sei froh, noch am Leben zu sein und bedankt sich bei den Ärzten und Pflegern, die ihm durch die schwere Zeit geholfen haben.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/@gordongram

Mehr zum Thema Unfall: