Schreckliches Unfall-Drama: Jaguar kracht in Mitsubishi, Frau (31), Sohn (1) und Beifahrerin (27) sterben

Weisenheim am Berg - Tragisches Unglück am frühen Samstagabend im rheinland-pfälzischen Weisenheim am Berg im Landkreis Bad Dürkheim. Drei Menschen, darunter ein einjähriger Junge, verloren bei einem Frontal-Crash ihr Leben.

Drei Menschen verloren bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagabend ihr Leben (Symbolfoto).
Drei Menschen verloren bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagabend ihr Leben (Symbolfoto).  © 123rf/Jörg Hüttenhölscher

Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Neustadt an der Weinstraße mitteilte, sei der Fahrer eines Jaguars gegen 18.18 Uhr auf der Kreisstraße 1 von Weisenheim kommend in Richtung des nahegelegenen Kirchheim unterwegs gewesen. 

Aus noch nicht ermittelter Ursache soll der 28-jährige Fahrer dann die Kontrolle über sein Auto verloren haben und geriet ins Schleudern. In diesem Moment befand sich auf gleicher Höhe eine 31 Jahre alte Mitsubishi-Fahrerin, in deren Wagen noch ihr einjähriger Sohn sowie ein Säugling und eine 27-jährige Frau saßen. 

Da die 31-Jährige nicht mehr rechtzeitig auf das ihr entgegenkommende Fahrzeug reagieren konnte, kam es zum Frontal-Zusammenstoß. Dieser war so heftig, dass die Mitsubishi-Fahrerin sowie ihr Sohn und die Beifahrerin noch am Unfallort verstarben. 

Der im Kindersitz gesicherte Säugling wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Fahrer und Beifahrer des Jaguars wurden verletzt und zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. 

Der schreckliche Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße 1 zwischen Weisenheim am Berg und Kirchheim (Landkreis Bad Dürkheim).
Der schreckliche Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße 1 zwischen Weisenheim am Berg und Kirchheim (Landkreis Bad Dürkheim).  © Screenshot Google Maps

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal sowie das Polizeipräsidium Rheinpfalz haben die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.

Titelfoto: 123rf/Jörg Hüttenhölscher

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0