Skateboarder begeht Fehler und wird von Bus überrollt - kurz darauf ist er tot

Wipperfürth - Ein 42 Jahre alter Skateboard-Fahrer ist in Wipperfürth (Oberbergischer Kreis) von einem Bus überrollt und tödlich verletzt worden.

Der 42-jährige Skateboard-Fahrer verstarb wenige Stunden nach dem Unfall in einer Klinik. (Symbolbild)
Der 42-jährige Skateboard-Fahrer verstarb wenige Stunden nach dem Unfall in einer Klinik. (Symbolbild)  © Bildmontage: Frank Rumpenhorst/dpa, Jonas Walzberg/dpa

Wie die zuständige Polizeibehörde mitteilte, habe der Mann in der Nacht zum Sonntag zunächst versucht, den Bus auf einer abschüssigen Straße zu überholen.

Dabei geriet er unter das Fahrzeug und wurde von der Hinterachse überrollt. Im Krankenhaus erlag er dann wenig später seinen Verletzungen, wie es weiter hieß.

Bei einer vorherigen Kontrolle hätten Einsatzkräfte den Eindruck gehabt, dass das spätere Unfallopfer berauscht gewesen sei, erklärte ein Sprecher der Polizei.

Motorradfahrer wird von Auto erfasst: Heli kommt zu spät, 57-Jähriger stirbt!
Unfall Motorradfahrer wird von Auto erfasst: Heli kommt zu spät, 57-Jähriger stirbt!

Nach dem Unfall sei ihm daher im Krankenhaus eine Blutprobe abgenommen worden.

Die Ermittlungen zum genauen Hergang sind noch nicht abgeschlossen.

Titelfoto: Bildmontage: Frank Rumpenhorst/dpa, Jonas Walzberg/dpa

Mehr zum Thema Unfall: