Tödlicher Unfall: Audi-Fahrer kollidiert mit Lkw und wird im Wagen eingeklemmt

Leinefelde - Ein dramatischer Verkehrsunfall mit Todesfolge ereignete sich am Sonntagmorgen im Eichsfeld.

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen um den komplett zerstörten Audi.
Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen um den komplett zerstörten Audi.  © Silvio Dietzel

Laut ersten Aussagen der Polizei passierte das Unglück gegen 7.30 Uhr auf der B247 Höhe Worbis zwischen den Abfahrten Breitenbach und Worbis.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Audis nach links von der Straße ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Lkw.

Den ersten Erkenntnissen zufolge war der bislang unbekannte Mann von Ferna kommend in Richtung Leinefelde unterwegs gewesen.

Sachsen lockert Testpflicht an Schulen und Kitas, Maskenpflicht im Freien fällt
Sachsen Sachsen lockert Testpflicht an Schulen und Kitas, Maskenpflicht im Freien fällt

Bei dem Crash wurde der Audifahrer in seinem Auto eingeklemmt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch am Unfallort.

Wegen des Unglücks ist die B247 zwischen den Anschlussstellen gesperrt. Der Verkehr wird abgeleitet, erklärte die Polizei.

Die Unfallaufnahme dauert an. Ein Gutachter wurde hinzugezogen.

Titelfoto: Silvio Dietzel

Mehr zum Thema Unfall: