Toter (†35) nach Frontalkollision mit Lkw: Jede Hilfe kommt zu spät

Neulingen - Heftiger Unfall am Montagmorgen bei Pforzheim!

Wieso der Autofahrer auf die Gegenfahrbahn kam, ist unklar.
Wieso der Autofahrer auf die Gegenfahrbahn kam, ist unklar.  © Waldemar Gress / EinsatzReport24

Ein 35-jähriger Dacia-Fahrer war gegen 6.40 Uhr auf der B294 in Richtung Bretten unterwegs. Zwischen Neulingen-Bauschlott und Bretten geriet er wohl auf die Gegenspur, wie die Polizei mitteilte.

Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Laster zusammen.

Der 35-Jährige überlebte den Unfall nicht. Noch vor Ort erlag er seinen Verletzungen.

Audi kracht gegen Hauswand: Fahrer schwer verletzt
Unfall Audi kracht gegen Hauswand: Fahrer schwer verletzt

Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Die Einsatzkräfte waren im Großeinsatz vor Ort.
Die Einsatzkräfte waren im Großeinsatz vor Ort.  © Waldemar Gress / EinsatzReport24

Die B294 bei Neulingen musste voll gesperrt werden. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauern am Nachmittag an.

Titelfoto: Waldemar Gress / EinsatzReport24

Mehr zum Thema Unfall: