Tragischer Unfall in Niederbayern: Motorradfahrer stürzt in Graben und stirbt

Hunderdorf - Ein 65 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen ums Leben gekommen.

Der Biker wurde noch an der Unfallstelle für Tod erklärt. (Symbolbild)
Der Biker wurde noch an der Unfallstelle für Tod erklärt. (Symbolbild)  © Julian Stratenschulte/dpa

Der Biker war am Karsamstag gegen 18.45 Uhr auf der Staatsstraße 2147 unterwegs, als er mit seiner Maschine zwischen Hunderdorf und Mitterfels nach rechts von der Straße abkam und in einen Graben stürzte.

Der 65-Jährige erlag seinen Verletzungen nach erfolglosen Wiederbelebungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle.

Warum der Mann von der Straße abkam, war zunächst unklar.

Sechs Tote! Mädchen (11) verliert gesamte Familie bei Horror-Unfall
Unfall Sechs Tote! Mädchen (11) verliert gesamte Familie bei Horror-Unfall

Die Polizeiinspektion Bogen ermittelt.


Am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Titelfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Mehr zum Thema Unfall: