Übler Unfall auf der B156: Paket-Zustellerin überschlägt sich!

Weißwasser (Landkreis Görlitz) - Ein Paket-Lieferfahrzeug kam am Montagabend von der B156 ab.

Vom Auto blieb nur ein Wrack. Der Schaden soll 33.000 Euro betragen.
Vom Auto blieb nur ein Wrack. Der Schaden soll 33.000 Euro betragen.  © LausitzNews/Patrick Jank

Um kurz nach 17 Uhr kam eine Transporter-Fahrerin (38) zwischen Weißwasser und Boxberg von der B156 ab, bestätigte eine Polizeisprecherin gegenüber TAG24.

Die Fahrerin verletzte sich dabei schwer und musste nach dem Crash mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Das Paket-Lieferfahrzeug nahm enormen Schaden: Die Polizei schätzt ihn derzeit auf 33.000 Euro. Während der Bergung des Transporters war die Bundesstraße voll gesperrt.

Wie es zu dem Unfall südlich von Weißwasser kommen konnte, ermittelt nun die Polizei.

Zeugen vom Ort der Kollision berichteten TAG24, dass die Transporter-Fahrerin nach einer langgezogenen Linkskurve von der Straße abkam. Anschließend überschlug sich wohl das Fahrzeug. 

Erst einige Meter später soll das Wrack zum Stehen gekommen sein.

Ein Abschlepplaster nahm den Wagen mit einem Kran auf seine Ladefläche. Die Feuerwehrleute kümmerten sich um auslaufende Betriebsstoffe.
Ein Abschlepplaster nahm den Wagen mit einem Kran auf seine Ladefläche. Die Feuerwehrleute kümmerten sich um auslaufende Betriebsstoffe.  © LausitzNews/Patrick Jank
Auf der B156 zwischen Weißwasser und Boxberg kam es zu dem Crash mit einer Schwerverletzten.
Auf der B156 zwischen Weißwasser und Boxberg kam es zu dem Crash mit einer Schwerverletzten.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: LausitzNews/Patrick Jank

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0