Reifenplatzer bei voller Geschwindigkeit sorgt für heftigen Unfall auf A3

Hanau - Gefährlicher Reifenplatzer! Auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Hanau und Seligenstadt (Landkreis Offenbach) kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall.

Nach einem Reifenplatzer kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Hanau und Seligenstadt.
Nach einem Reifenplatzer kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Hanau und Seligenstadt.  © 5vision.media

Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein weißer VW die linke Spur der Autobahn in Richtung Würzburg.

Plötzlich platzte der rechte Vorderreifen des Wagens und der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.

In der Folge kam er nach rechts von seiner Spur ab und krachte in ein anderes Auto.

Unfall A3: Unfall auf der A3 bei Solingen: Autofahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Tanklaster!
Unfall A3 Unfall auf der A3 bei Solingen: Autofahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Tanklaster!

Die beiden Fahrzeuge schleuderten über die Fahrbahn und knallten anschließend in die Leitplanke.

Bei dem Unfall verletzte sich eine Person und musste vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus transportiert werden.

Vier weitere Personen konnten ohne Verletzungen die Fahrzeuge verlassen.

Während der Einsatzmaßnahmen konnte auf der A3 nur eine Spur befahren werden.

Titelfoto: 5vision.media

Mehr zum Thema Unfall A3: