Unfall auf der A66 bei Wiesbaden mit mehreren Schwerverletzten

Wiesbaden - Bei einem Verkehrsunfall auf der A66 sind am Samstagabend sieben Personen verletzt worden, sechs von ihnen schwer.

Nach Informationen von TAG24 wurden bei dem Unfall auf der A66 sieben Personen verletzt.
Nach Informationen von TAG24 wurden bei dem Unfall auf der A66 sieben Personen verletzt.  © 5vision.media

Nach Informationen von TAG24 passierte der Unfall gegen 18.30 Uhr in Höhe des Wiesbadener Kreuzes.

Demnach waren drei Fahrzeuge beteiligt.

Die sieben Verletzten wurden vom Rettungsdienst in umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Unfall A66: Illegales Autorennen auf A66: Polizei fasst dritten Todesraser
Unfall A66 Illegales Autorennen auf A66: Polizei fasst dritten Todesraser

Für die Rettungsarbeiten war die A66 zeitweise voll gesperrt.

Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei vor Ort.

Sowohl die Unfallursache als auch die Höhe des Sachschadens sind derzeit noch unklar.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: 5vision.media

Mehr zum Thema Unfall A66: