Tödlicher Unfall auf der A9: Auto gerät zwischen zwei Lastwagen

Großkugel - Am Freitagnachmittag ist es zu einem tödlichen Unfall auf der A9 gekommen. 

Ein Auto wurde zwischen zwei LKW eingeklemmt.
Ein Auto wurde zwischen zwei LKW eingeklemmt.  © Einsatzfahrten Leipzig

Nach Informationen der "Mitteldeutschen Zeitung" soll ein Auto zwischen zwei Lastwagen eingeklemmt worden sein, der Fahrer sei noch an der Unfallstelle verstorben. Das Unglück hatte sich zwischen der Abfahrt Leipzig-West und dem Schkeuditzer Kreuz ereignet.

Laut Staumelder wird empfohlen, das Gebiet weiträumig ab der Abfahrt Kreuz Rippachtal zu umfahren, da die Fahrbahn zur Unfallstelle komplett gesperrt wurde. 

Der Verkehr wird durch die Polizei von der Autobahn abgeleitet. Zum Unfallhergang ist noch nichts bekannt. 


Update, 22 Uhr: Strecke wieder frei

Laut Staumelder soll die Unfallstelle inzwischen geräumt und die Sperrung aufgehoben worden sein. Auf der Strecke soll nun keine Staugefahr mehr bestehen.

Update, 19.30 Uhr: Polizei veröffentlicht weitere Informationen

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 14.25 Uhr, als ein Sattelzug auf der A9 circa 1,2 km vor der Anschlussstelle Großkugel auf einen verkehrsbedingt stehenden VW Passat fuhr. 

Durch diesen Zusammenstoß wurde den Passat auf den davor stehenden Anhänger eines Lastwagens geschoben, wodurch an allen Fahrzeugen erheblicher Sachschaden entstand.

Der Fahrer des VW wurde schwer verletzt und in ein Klinikum gebracht, ein weiterer Insasse verstarb an seinen erlittenen Verletzungen. 

Aktuell soll sich der Verkehr auf der Strecke nach Berlin noch stauen, die Unfallermittlungen dauern an.

Die Polizei leitet den Verkehr um.
Die Polizei leitet den Verkehr um.  © Einsatzfahrten Leipzig
Das Auto wurde bei dem Zusammenstoß komplett zerstört.
Das Auto wurde bei dem Zusammenstoß komplett zerstört.  © Einsatzfahrten Leipzig

Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, sollen sich beim Autobahnrevier der Polizeidirektion Leipzig unter der Telefonnummer 03412552910 melden.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Unfall A9:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0