Zwei Schwerverletzte bei Frontalcrash in Mansfeld-Südharz

Hettstedt - Am gestrigen Samstagmittag kam es zwischen Siersleben und Hettstedt im Landkreis Mansfeld-Südharz zu einem schweren Autounfall.

Zwischen Hettstedt und Siersleben kam es am Samstag zu einem schweren Unfall. (Symbolbild)
Zwischen Hettstedt und Siersleben kam es am Samstag zu einem schweren Unfall. (Symbolbild)  © David Inderlied/dpa

Dabei ist eine 76 Jahre alte Autofahrerin gegen 11.40 Uhr in Richtung Hettstedt unterwegs gewesen.

Aus noch ungeklärter Ursache kam sie dabei von ihrer Fahrspur ab und gelangte in den Gegenverkehr.

Die Fahrt endete direkt nach einem Frontalcrash mit einem entgegenkommenden Auto.

Lkw kollidiert mit Baum: Mann schwebt in Lebensgefahr
Unfall Lkw kollidiert mit Baum: Mann schwebt in Lebensgefahr

Kurz darauf wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr alarmiert und mussten die Insassen der Autos befreien.

Die 76-jährige Autofahrerin wurde mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Halle gebracht.

Auch der Fahrer des entgegenkommenden Wagens wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Seine Beifahrerin erlitt nur leichte Verletzungen.

Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Weitere Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen.

Titelfoto: David Inderlied/dpa

Mehr zum Thema Unfall: