Junge Soldatin sieht ihren Hund endlich wieder: Seine Reaktion rührt zu Tränen

Salem (USA) - Diese Freundschaft bringt alle Herzen zum Schmelzen! Als die 20-jährige Janna Berger nach zehn Wochen wieder von ihrem Armee-Training nach Hause kommt, kann ihr Hund sie erst nicht wiedererkennen, fällt ihr schließlich jedoch überglücklich in die Arme.

Der Vater der jungen Soldatin hielt das rührende Wiedersehen auf Video fest.
Der Vater der jungen Soldatin hielt das rührende Wiedersehen auf Video fest.  © YouTube Screenshot Stephen Messenger

Um ihre Grundausbildung als Soldatin absolvieren zu können, musste die 20 Jahre alte US-Amerikanerin Janna Berger aus Salem (Ohio) ihr Zuhause und damit auch ihr geliebtes Hündchen für zehn Wochen verlassen.

"Ich habe jeden Tag an Murphy gedacht. Ich glaube, ich habe ihn mehr vermisst als meine Familie, weil ich wusste, dass er nicht wusste, ob ich jemals zurückkehren würde", offenbarte sie gegenüber Daily Mail.

Während Janna ihr Armee-Training absolvierte, schlief Murphy wohl immer vor der Tür ihres Schlafzimmers - selig darauf wartend, dass Janna endlich zurückkehren würde.

Nach zehn Wochen war es dann endlich soweit, Jannas Vater hielt den bewegenden Moment auf Video fest.

Zunächst schien jedoch alles ganz anders als erwartet abzulaufen: Wahrscheinlich auch, weil Janna ihre Militäruniform trägt, erkennt sie Murphy erst nicht wieder, der Hund läuft sogar vor ihr weg.

Janna reagiert jedoch schnell und nimmt ihren Hut ab - das reicht, um Murphys Gedächtnis aufzufrischen. Das Hündchen flippt komplett aus, springt sein Frauchen freudig an und leckt sie ab.

Junge Soldatin wird ihr Elternhaus bald verlassen - mit Hund Murphy an ihrer Seite

Die junge Soldatin bezeichnete dies als den glücklichsten Moment ihres Lebens. Ihr geliebter Murphy kann gar nicht mehr von ihr ablassen, zittert am ganzen Körper und wedelt heftig mit dem Schwanz.

"Als er mich anfangs nicht erkannte, brach es mir das Herz. Ich hatte keine Ahnung, dass Murphy so reagieren würde, wie er es tat, als ich endlich nach Hause kam. Es war der glücklichste Moment meines Lebens, als er herausfand, dass ich es war", so Janna Berger.

Die herzergreifenden Aufnahmen dürften sicherlich die ein oder andere Seele zu Tränen rühren. Noch schöner kann eine Freundschaft zwischen Mensch und Hund nicht sein. Janna wird nach ihrer Ausbildung nun bald in eine eigene Wohnung ziehen - und Hund Murphy wird sie dieses Mal auf jeden Fall begleiten.

YouTube-Video zeigt das wunderbare Wiedersehen von Janna und ihrem Hündchen

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0