Waffenverbotszone aktiviert: Messer-Kontrollen jetzt auch in Straßenbahnen 6.302
Baby mit zwei Penissen und drei Beinen geboren Top
Till Lindemann macht Appetit auf "Blut": Hier könnt Ihr in den neuen Song reinhören Neu
Ein Jahr nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Täter ist ein Pflegefall Neu
Schock bei Konzert von Beatrice Egli: Sängerin spürte "Todesangst" Neu
6.302

Waffenverbotszone aktiviert: Messer-Kontrollen jetzt auch in Straßenbahnen

Waffenverbotszone auf der Leipziger Eisenbahnstraße eingeführt

Seit Montagnachmittag ist die Eisenbahnstraße in Leipzig Sachsens erste Waffenverbotszone. Auch in Straßenbahnen darf die Polizei nun auf Waffen kontrollieren.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Jetzt ist sie scharf - Sachsens erste Waffenverbotszone. Innenminister Roland Wöller (54, CDU) enthüllte am Montagnachmittag gemeinsam mit Leipzigs OB Burkhard Jung (60, SPD) und Polizeipräsident Bernd Merbitz (62) das erste von 40 Schildern, die auf das knapp 280000 Quadratmeter große Waffenfrei-Areal rund um die Eisenbahnstraße hinweisen.

OB Burkhard Jung (SPD, v.l.), Innenminister Roland Wöller (CDU) und Polizeipräsident Bernd Merbitz zeigen auf der Eisenbahnstraße in Leipzig eines der neuen Hinweisschilder zur Waffenverbotszone.
OB Burkhard Jung (SPD, v.l.), Innenminister Roland Wöller (CDU) und Polizeipräsident Bernd Merbitz zeigen auf der Eisenbahnstraße in Leipzig eines der neuen Hinweisschilder zur Waffenverbotszone.

„Niemand muss auf Leipzigs Straßen eine Waffe tragen. Das Gewaltmonopol liegt einzig und allein in den Händen des Staates“, sagte Wöller, begleitet vom Protest linker Gruppen am Rande. Merbitz kündigte eine höhere Kontrolldichte an. „Über 24 Stunden, aber besonders in den Abendstunden“, so der Polizeichef.

Auch in den Straßenbahnen, die den Kiez durchqueren, soll fortan nach Schuss, Hieb- und Stichwaffen kontrolliert werden. Entsprechende Ansagen sollen die Fahrgäste zuvor auf das Einfahren in die Waffenverbotszone hinweisen.

Zu den verbotene Gegenständen gehören auch Abwehrsprays, Quarzhandschuhe, scharfkantige Werkzeuge wie Schraubenzieher, große Glas- oder Spiegelscherben, Baseballschläger und jedwede Haushaltsmesser (TAG24 berichtete). Wer Messer und Werkzeuge dennoch im Kiez transportieren will, muss diese in verschlossenen oder mit Aufklebern versiegelten Behältnissen verwahren.

Die Waffenverbotszone ist zunächst auf ein Jahr befristet. Danach solle in einer Evaluierung ausgewertet werden, was sie gebracht habe, sagte OB Jung. Er kündigte an, dass zur Erhöhung der Sicherheit beim Stadtordnungsdienst 40 neue Mitarbeiter eingestellt werden.

Gegner der neuen Waffenverbotszone protestieren während des Ministertermins in Leipzig.
Gegner der neuen Waffenverbotszone protestieren während des Ministertermins in Leipzig.

In einem Offenen Brief hatten mehrere Vereine im Kiez die Waffenverbotszone zuvor als „bürgerrechtsfreie Zone“ kritisiert und eine Stigmatisierung des Viertels beklagt. Die Kritiker forderten stattdessen eine Polizei, die „im Quartier verwurzelt“ sei und „vertrauensvoll mit den hier lebenden Bürgerinnen und Bürgern zusammenarbeitet“.

Polizeipräsident Merbitz griff das Ansinnen auf und lud sowohl die Kritiker als auch die Kiez-Bewohner ein, sich bei der Sächsischen Sicherheitswacht zu engagieren und so ihr Viertel sicherer zu machen.

Aufgeräumt wurde gestern auch mit einem großen Irrglaube: Die Waffenverbotszone ist laut Innenministerium nicht die Rechtsgrundlage für verdachtsunabhängige Kontrollen. Im Eisenbahnstraßen-Kiez kann schon seit Jahren jedermann verdachtsunabhängig kontrolliert werden, weil das Viertel nach Polizeigesetz (§ 19) als „Gefährlicher Ort“ deklariert ist. Wie im übrigen auch drei weitere Bereiche in Leipzig. Im Unterschied zum Schwanenteich-Areal, zu Teilen der Stuttgarter Allee und der Zweinaundorfer Straße steht an und auf der Eisenbahnstraße jetzt nur zusätzlich das Mitführen von Waffen unter Strafe (bis 10.000 Euro).

Beispiel: Finden Polizisten bei einer verdachtsunabhängigen Kontrolle am Schwanenteich in der Jacke eines Passanten ein Taschenmesser, darf er das behalten. Auf der Eisenbahnstraße würde das gleiche Messer sofort beschlagnahmt.

Fotos: DPA

Möchtest Du mein neuer Kollege sein? Ich suche Reinigungskräfte in Berlin und Cottbus! 3.185 Anzeige
Neuer Preiskampf bei Kfz-Versicherungen: Darum lohnt sich ein Wechsel! Neu
Frauen schreien vor Glück! Zalando führt Geschlechter-Quote ein Neu
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 2.288 Anzeige
Gefährlicher West-Nil-Virus in Thüringen entdeckt Neu
Horror-Crash auf Landstraße! Ein Mensch stirbt, mehrere Verletzte Neu
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.104 Anzeige
Mann schlägt Mitbewohner mit Wasserkocher, der zückt dann sein Messer Neu
Nach schwerer Verletzung: Eintracht-Keeper Kevin Trapp kämpft für seine Rückkehr Neu
Bombendrohung im Kölner Rathaus! Neu
Nach St. Pauli-Rauswurf legt Cenk Şahin auf Instagram nach Neu
Pop-Star Tim Bendzko macht eiserne Liebeserklärung an Union Berlin Neu
Attentat auf Außenminister: Mutmaßlicher Terrorist in Deutschland vor Gericht Neu
Star-Koch Tim Raue ätzt über geliebte Currywurst: "Grenzt an Körperverletzung" Neu
Mann ersticht 63-Jährigen auf Flucht und klaut sein Auto Neu
Sexy Playmate Anastasiya verrät Katzen-Geheimnis Neu
Darum ist "Love Island"-Julia so eine Drama-Queen Neu
Nicht für steife Kundschaft! Nackte Models werben für Sarghersteller Neu
Bares für Rares: Ein Stück Fußball-Geschichte kommt unter den Hammer Neu
Vierfacher Mörder kommt mit Leiche zum Polizeirevier Neu
Abschied vom Bargeld? Deutsche wollen nicht mit dem Handy bezahlen Neu
Lebensgefährliche Verletzungen! Schwerer Motorrad-Unfall in Viernheim Neu
"Ghost Recon Breakpoint" im Test: Nicht noch ein Loot-Shooter! Neu
Polizist vergewaltigt Tochter (13) vom Arbeitskollegen Neu
Bald obdachlos? Katie Price will England verlassen, doch vorher hat sie ein ganz anderes Problem 527
Kerlchen will Stoffspinne streicheln, doch was dann passiert, amüsiert Millionen 1.299
Influencerin scheffelt als sexy Oma ordentlich Kohle 1.623
50 Kilo weniger und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 15.229
Miroslav Klose: Das ist das Problem in der deutschen Talentförderung 570
Wollte er die Trennung nicht akzeptieren? Bauer soll Frau mit Gülle getötet haben 1.616
Darum können Eierschalen gefährlich für Euch werden 966
Zoff in der Manege: "Exakt - Die Story" über das Streitthema Tiere im Zirkus 362
Drama bei "In aller Freundschaft": Dr. Heilmann muss um einen Freund bangen 1.302
SEK-Einsatz auf Rastplatz: Schüsse auf Mann mit Waffe! 375 Update
Rekord: Er ist der schnellste Profi der Bundesliga 516
Drogen-Knacki nutzt Haft-Urlaub für große Geschäfte! 97
"Bachelor in Paradise": Juhu, die RTL-Resterampe geht heute los! 932
Aus und vorbei! Überraschende Trennung bei Moderatorin Nina Bott 4.255
"Das macht mich fertig!": Theresia Fischer hat fieses Pickel-Problem 302
Fans in Sorge: Was ist nur mit Sabrina Setlur los? 1.701
Lewis Hamilton ist "Man of the Year"! 124
Schock-Nachricht für GZSZ-Paul: "Ich hab mich in ihn verliebt!" 2.231
Hundefänger tötet gesunden Vierbeiner (†1) vor entsetztem Mädchen (8) 1.534
Er wollte Flüchtling helfen: Chemnitzer Pfarrer wird zum Drogendealer 3.581
Autos brennen: Großbrand am Flughafen Münster / Osnabrück 1.672
Dieser Mann hat das beste Buch des Jahres geschrieben 888
Trauergäste hören auf Beerdigung Klopfgeräusche aus dem Sarg 18.617
Ist die Gamerszene eine Gefahr? Scharfe Kritik an Seehofer aus den eigenen Reihen 1.107
Nanu, royaler Besuch in Köln reist mit dem Zug an! 381
Im Knast erstochen! Einer der schlimmsten Pädophilen weltweit ist tot 32.071