Man muss zweimal hinsehen: Diese Spanien-Stars sind mit Zwillingen verheiratet

Stuttgart/Madrid - Wenn am Freitag Deutschland gegen Spanien im Kracher-Duell der EM um den Einzug ins Halbfinale spielt, werden auf der Tribüne Zwillinge sitzen, die beide ihre Daumen fest für "La Furia Roja" drücken.

Daniel Carvajal (33, l.) und Joselu (32, r.) spielen schon seit 2010 gemeinsam. Zwischenzeitlich trennten sich ihre Wege.
Daniel Carvajal (33, l.) und Joselu (32, r.) spielen schon seit 2010 gemeinsam. Zwischenzeitlich trennten sich ihre Wege.  © CRISTINA QUICLER / AFP

Kurios: Beide haben ihr Herz an Stars der "Selecion" vergeben und sind verheiratet.

Melanie Canizares hat den Bund der Ehe mit Joselu (33) geschlossen, ihre Schwester Daphne teilt das Bett mit Verteidiger Daniel Carvajal (32).

Verrückt: Die beiden Schwestern waren sogar gleichzeitig 2020 schwanger. Das erste Kind, ein Junge, von Daphne und Carvajal, kam am 7. Dezember 2020 zur Welt.

Van der Vaart mit Verbal-Attacke! Bundesliga-Ikone wütet gegen EM-Stars
Fußball-Europameisterschaft 2024 Van der Vaart mit Verbal-Attacke! Bundesliga-Ikone wütet gegen EM-Stars

Sohn Lucas von Melanie und Joselu erblickte zweieinhalb Monate eher am 29. September 2020 das Licht der Welt. Die Zwillinge haben jeweils noch einen weiteren Sohn.

Zufall ist die Verbindung natürlich nicht. Zuerst war Melanie mit Joselu zusammen. Beide bekamen im August 2017 ihr erstes Kind. Anschließend verbrachte Daphne viel Zeit bei ihrer Schwester und lernte so Daniel kennen. Schließlich funkte es auch bei den beiden.

Schon 2010 spielten Joselu und Carvajal gemeinsam bei Real Madrid Castilla, die Talentschmiede der Königlichen. Es entwickelte sich eine enge Freundschaft zwischen beiden Männern.

Joselu und Daniel Carvajal verbindet seit 2010 eine enge Freundschaft

In der abgelaufenen Saison gewannen aber beide mit Real Madrid die Champions League.
In der abgelaufenen Saison gewannen aber beide mit Real Madrid die Champions League.  © LLUIS GENE / AFP

Sie wechselten sogar 2012 gemeinsam nach Deutschland. Während Daniel Carvajal für Bayer Leverkusen auflief, unterschrieb Joselu bei der TSG Hoffenheim.

Carvajal verließ Deutschland aber nach nur einem Jahr wieder und wechselte 2013 zurück zu Real Madrid, wo er seitdem spielt.

Joselu blieb vorerst in Deutschland, spielte für Eintracht Frankfurt und Hannover 96, bevor es 2015 zu Stoke City nach England ging. Erst in der abgelaufenen Saison waren sie wieder vereint.

Schnapsidee geht nach hinten los: England-Fans schieben Trabi auf die Straße
Fußball-Europameisterschaft 2024 Schnapsidee geht nach hinten los: England-Fans schieben Trabi auf die Straße

Doch nach der EM trennen sich ihre - und damit auch die Wege der Zwillinge. Joselu wechselt nach Katar zu Al-Gharafa SC, während Carvajal bei den Königlichen bleibt.

Zuvor wollen sie aber gemeinsam den EM-Titel feiern. Die deutsche Nationalmannschaft hat natürlich etwas dagegen und will am Freitag dafür sorgen, dass das eigene Sommermärchen bei der Heim-EM weitergeschrieben wird.

Titelfoto: Bildmontage: CRISTINA QUICLER / AFP, Screenshot/Instagram/mel.canizares

Mehr zum Thema Fußball-Europameisterschaft 2024: