Familien-Glück für City-Star: Ilkay Gündogan ist Vater geworden!

Manchester - Fußballstar Ilkay Gündoğan (32) im Baby-Glück! Auf Instagram verkündete der deutsche Nationalspieler die frohe Nachricht. Noch am Abend zuvor war er für Manchester City gegen Leipzig im Einsatz.

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündoğan (32) ist zum ersten Mal Vater geworden.
Der deutsche Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündoğan (32) ist zum ersten Mal Vater geworden.  © Screenshot/Instagram/ilkayguendogan

Einen Instagram-Post, der sich ausnahmsweise mal nicht um das Runde Leder drehte, verbreitete Fußballstar Ilkay Gündoğan (32) am gestrigen Mittwochabend auf Social Media.

Darauf zu sehen: Sein zuckersüßes Kind Kais, ein Junge, und der stolze Papa selbst, der seinen Nachwuchs zärtlich im Arm hält.

Zusammen mit seiner Frau, Sara (28), verkündete das Pärchen die frohe Kunde mit den Worten:

Unterstützung für Demiral: Özil teilt Bild mit Wolfsgruß
Fußball Unterstützung für Demiral: Özil teilt Bild mit Wolfsgruß

"Our love is here" (dt. "Unsere Liebe ist hier"), dazu war symbolisch ein Herz-Emoji sowie Name und Geburtsdatum des kleinen Gündogan zu sehen: "Kais Gündoğan 15.03.23".

Der Geburtstag des Gündoğan-Sprösslings schien perfekt getimt gewesen zu sein, denn noch am Tag zuvor, am 14. März, stand der Papa mit seinem Klub Manchester City auf dem Rasen.

Auch dort lief es mehr als rund für den Starkicker: Sein Team fertigte RB Leipzig im Achtelfinal-Rückspiel der Champions-League mit 7:0 ab und Gündoğan erzielte als Mannschaftskapitän sogar einen Treffer selbst.

Familie Gündoğan ist nun zu dritt

Doch das Glück um seinen Sohn wird den überragenden Kantersieg gegen Leipzig bei Weitem übertroffen haben...

Titelfoto: Screenshot/Instagram/ilkayguendogan

Mehr zum Thema Fußball: