Robin Gosens verspricht gegen Real: "Da werden wir alles reinhauen"

Berlin - Nach dem unterm Strich enttäuschenden 1:1 gegen Sporting Braga träumt Robin Gosens (29) nach wie vor von der Europa League. Gegen Real will er alles reinhauen.

Robin Gosens (29) traut seiner Mannschaft gegen Real Madrid eine Überraschung zu.
Robin Gosens (29) traut seiner Mannschaft gegen Real Madrid eine Überraschung zu.  © Swen Pförtner/dpa

Trotz 60-minütiger Überzahl schaffte Union Berlin in Braga nur ein 1:1. Aus Sicht der Köpenicker ist das natürlich zu wenig.

Um doch noch irgendwie international zu überwintern, müssen die Männer von Trainer Nenad Bjelica (52) am 12. Dezember für eine faustdicke Überraschung sorgen.

Dann geht es im ausverkauften Olympiastadion gegen das bereits für das Achtelfinale qualifizierte Real Madrid. Robin Gosens, seines Zeichens Torschütze zum 1:0 in Braga, gab sich nach der Partie in Braga kampfbewusst.

Nach Pyro-Alarm: Union Berlin kassiert gegen BVB erste Liga-Heim-Pleite unter Bjelica
1. FC Union Berlin Nach Pyro-Alarm: Union Berlin kassiert gegen BVB erste Liga-Heim-Pleite unter Bjelica

"Jetzt haben wir ein Alles-oder-nichts-Spiel gegen Real Madrid, gegen das Champions-League-Aushängeschild im eigenen Stadion. Da werden wir alles reinhauen, unser Leben auf dem Platz lassen und hoffen, dass wir irgendwie den Dreier über die Ziellinie bringen", so der 29-jährige Nationalspieler.

Bevor es in zwei Wochen gegen die Königlichen um alles geht, heißt es am Samstag für Union Berlin erst mal wieder Tagesgeschäft Bundesliga. Beim Rekordmeister aus München setzt niemand auf die Eisernen, doch genau darin kann ihre Chance liegen.

Trotz der 16. Spiele ohne Sieg ist der Glaube an die Wende an der Alten Försterei nach wie vor ungebrochen.

Titelfoto: Swen Pförtner/dpa

Mehr zum Thema 1. FC Union Berlin: