HSV gibt zweiten Testspielgegner der Vorbereitung bekannt

Hamburg - Die Profis des HSV sind bis auf EM-Teilnehmer Laszlo Benes (26) allesamt im Sommerurlaub, aber hinter den Kulissen laufen bereits die Planungen auf die kommende Saison. Nun steht der zweite Testspielgegner für die Vorbereitung fest.

HSV-Coach Steffen Baumgart (52) trifft mit seiner Mannschaft in der Saisonvorbereitung auf den VfB Lübeck. (Archivfoto)
HSV-Coach Steffen Baumgart (52) trifft mit seiner Mannschaft in der Saisonvorbereitung auf den VfB Lübeck. (Archivfoto)  © Roland Weihrauch/dpa

Wie die Rothosen am heutigen Dienstag mitteilten, absolvieren sie am 13. Juli (17 Uhr) ein Testspiel bei Drittliga-Absteiger VfB Lübeck.

Der Vorverkauf für die Partie, die an der Lübecker Lohmühle stattfinden wird, beginnt am kommenden Donnerstag (20. Juni) um 10 Uhr vormittags.

Ebenfalls am 13. Juli findet die vom HSV-Fanprojekt und dem Supporters Club organisierte 34. Westkurvenmeisterschaft statt, bei der verschiedene Fanklubs gegeneinander antreten.

HSV gewinnt zweites Testspiel gegen Regionalligisten souverän
HSV HSV gewinnt zweites Testspiel gegen Regionalligisten souverän

Wie der Verein mitteilte, sollen direkt nach Turnierende eigens organisierte Busse von Norderstedt nach Lübeck fahren, damit interessierte Fans trotz Teilnahme an der Westkurvenmeisterschaft beim Testspiel dabei sein können. Details dazu folgen.

Das Duell gegen den VfB ist für die Hanseaten bereits das zweite fest terminierte Testspiel der Saison-Vorbereitung: Am 6. Juli trifft der Zweitligist zum Abschluss des ersten Trainingslagers in Schneverdingen (Niedersachsen) auf den Landesligisten TuS Neetze.

Titelfoto: Roland Weihrauch/dpa

Mehr zum Thema HSV: