Glücksbringer im Pokal? So sieht das neue Heimtrikot von RB Leipzig aus

Leipzig - You can do anything! Unter dem Vereinsmotto präsentieren die Roten Bullen auf ihrer Website das neue Heimtrikot der kommenden Saison. RB Leipzig wird das zukünftige Outfit direkt zum Pokalfinale am Donnerstagabend (20.45 Uhr Sky/ARD) gegen Borussia Dortmund tragen.

Dominik Szoboszlai (20) und Lukas Klostermann (24) präsentieren das neue Heimtrikot von RB Leipzig für die kommende Saison.
Dominik Szoboszlai (20) und Lukas Klostermann (24) präsentieren das neue Heimtrikot von RB Leipzig für die kommende Saison.  © RB Leipzig

Ob das frische Trikot dabei sofort als Glücksbringer fungiert, bleibt abzuwarten. Das zu großen Teilen aus recycelten Plastikflaschen hergestellte Jersey ziert im Kragen das angesprochene Motto "You can do anything" (Du kannst alles schaffen, Anm. d. Red.).

Dazu heißt es auf der Vereinswebsite: "Niemand glaubt daran, dass Du über Dich hinauswachsen kannst. Als wäre deine Stärke an ein Limit gebunden. Ein Limit, das du niemals überwinden kannst. Es ist Zeit, dass Du allen das Gegenteil beweist. Sei du selbst – sei mutig. Du allein bestimmst die Grenzen deines Potenzials."

In Zusammenarbeit mit Nike habe man bei der Gestaltung auf ein "progressives und angreifendes Design" gesetzt. "Die Verbundenheit zu unserer Stadt Leipzig spiegelt sich auch in diesem Jahr durch das inliegende Nackenelement der Skyline plus Schriftzug 'Die Roten Bullen' wider", heißt es im Werbetext zum neuen Dress weiter.

Janis Blaswich verlässt RB Leipzig! Für diesen Verein spielt er in der kommenden Saison
RB Leipzig Janis Blaswich verlässt RB Leipzig! Für diesen Verein spielt er in der kommenden Saison

Zudem hat man sich bei der Hauptgestaltung wieder auf ein modernes Blitzdesign geeinigt. Ein roter Kragen mit V-Schnitt rundet das Jersey ab. 

RB Leipzig: Nachhaltigkeit spielt große Rolle

Besonders lobenswert: Beim neuen Trikot wurde stark auf Nachhaltigkeit geachtet. "Das Nike-Trikot wurde aus 100 Prozent recyceltem Polyestergewebe hergestellt, das aus recycelten Plastikflaschen gewonnen wird", heißt es auf der Website.

Wem der neue Look gefällt, darf direkt im Online-Shop oder den Fanshops der Stadt zuschlagen. Preislich hat sich im Vergleich zu den Vorjahren dabei nichts verändert. Knapp 90 Euro kostet ein Trikot ohne jeglichen Spielerflock oder Patch, für die individuelle Gestaltung legt man dann noch ein paar Scheine mehr hin.

UPDATE, 10.14 Uhr: Auch Ausweichtrikot bereits bekannt?

Sieht so das neue Ausweichtrikot von RB Leipzig für die kommende Saison aus?
Sieht so das neue Ausweichtrikot von RB Leipzig für die kommende Saison aus?  © Screenshot: footyheadlines.com/

Das Heimtrikot für die kommende Saison wurde offiziell präsentiert, da machen sich schon Gerüchte um die anderen Jerseys von RB Leipzig breit.

Wie die Seite "Footyheadlines" berichtet, hat das Ausweichtrikot der Leipziger dabei einen ganz besonderen Look.

In der offiziellen Farbkombination Midnight Navy, Hyper Pink und Weiß sieht das Leibchen dabei etwas gewöhnungsbedürftig aus, was allerdings bei den dritten Trikots der vergangenen Jahre nicht wirklich anders war.

Nächstes vielversprechendes Talent von RB Leipzig ist weg
RB Leipzig Nächstes vielversprechendes Talent von RB Leipzig ist weg

Bisher scheint die Internetseite immer einen guten Riecher gehabt zu haben, was den tatsächlichen Look der Trikots betrifft.

Bislang hat aber weder Nike, noch RB Leipzig selbst etwas anderes außer das Heimtrikot bestätigt.

Titelfoto: RB Leipzig

Mehr zum Thema RB Leipzig: