Wieder Guttau! TSV 1860 München baut Sieges-Serie gegen SC Verl aus

Verl - Julian Guttau hat den TSV 1860 München erneut zum Sieg geschossen! Der offensive Mittelfeldspieler hatte bereits beim vergangenen 1:0-Sieg gegen den Halleschen FC den entscheidenden Treffer erzielt. Beim SC Verl feierten die Löwen dank Guttau den vierten Dreier in Serie.

Julian Guttau (24) feiert seinen entscheidenden Treffer!
Julian Guttau (24) feiert seinen entscheidenden Treffer!  © IMAGO / Noah Wedel

Die Hausherren starteten besser in die Partie und konnten Großchancen verzeichnen: Zunächst stoppte der zurückgekehrte Löwen-Stammtorhüter Hiller den frei vor seinem Tor aufgetauchten Ochojski (15.), dann traf Baack nur den Innenpfosten (25.).

Die Münchner traten in einem ereignisarmen ersten Durchgang so gut wie gar nicht offensiv in Erscheinung. Immer wieder bremsten die Sechzger Fehler im Aufbauspiel aus.

Nach Wiederanpfiff war der TSV 1860 deutlich wacher, doch gegen die kompakte Verler Abwehrkette fanden die Gäste zunächst kein Mittel.

Kuriose Vertragslage: Entweder verzichtet 1860 gegen Jahn auf Stürmer – oder zahlt 50.000 Euro
TSV 1860 München Kuriose Vertragslage: Entweder verzichtet 1860 gegen Jahn auf Stürmer – oder zahlt 50.000 Euro

Und dann war es Julian Guttau, der die erste richtig gute Möglichkeit für die Löwen direkt verwandelte (71.).

Der SC Verl warf in der Schlussphase noch mal alles nach vorne, doch der TSV 1860 verteidigte die knappe 1:0-Führung bis zum Schluss.

Titelfoto: IMAGO / Noah Wedel

Mehr zum Thema TSV 1860 München: