Sieger im Autotest 2021: Preis-Leistungs-Ranking kommt von Toyota

Dresden - Ende vergangener Woche hat der ADAC die Sieger-Katze aus dem Sack gelassen. Im Autotest 2021 stehen die Favoriten im Preis-Leistungs-Vergleich fest: Der Yaris Hybrid ist es!

Auch wenn er im Winter mehr verbraucht, ist der Yaris Hybrid mit ca. 3,2 Litern Sprit auf 100 Kilometer ein "Dauerflitzer".
Auch wenn er im Winter mehr verbraucht, ist der Yaris Hybrid mit ca. 3,2 Litern Sprit auf 100 Kilometer ein "Dauerflitzer".  © privat

Der "Mini-SUV", wie er gern genannt wird, räumte ab. Zu Recht. Der hybride Japaner belegt den Spitzenplatz im aktuellen ADAC Autotest 2021 mit einer Bestnote von 1,9 im klassen- und antriebsübergreifenden Modellvergleich.

Auch die drei (!) Rückrufe im vergangenen Jahr konnten den Sieg nicht trüben.

Der Toyota Yaris Hybrid bietet laut den Testern der "Gelben Engel" das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aller Neuwagen in Deutschland. Der elektrifizierte Kleinwagen landet im aktuellen ADAC-Autotest vorn - erhält die Bestnote 1,9.

Yaris Hybrid: Kombination mit hoher Produktqualität sichert Topbewertung

Der Toyota Yaris Hybrid (hier in der "Style"-Edition) belegt mit der Note 1,9 en ersten Platz im Ranking.
Der Toyota Yaris Hybrid (hier in der "Style"-Edition) belegt mit der Note 1,9 en ersten Platz im Ranking.  © PR/Toyota

Einmal im Jahr checkt der ADAC, welches Auto sein "bestes" Geld wert ist.

Die ADAC-Liste "der Fahrzeuge mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis 2021 gibt eine Orientierung", so der ADAC. Interessant dabei ist, dass ganz oben diesmal zwei Autos mit alternativen Antrieben stehen.

Wenn sich Auto-Fans ein neues Fahrzeug kaufen wollen, stellen sie sich immer die gleiche Frage: Welcher Hersteller bietet das beste Auto für mein Geld? Hier die Antworten.

Ost-Betriebe gegen Strafzölle für E-Autos aus China: "Handelskonflikt können wir nicht gewinnen"
Auto Ost-Betriebe gegen Strafzölle für E-Autos aus China: "Handelskonflikt können wir nicht gewinnen"

Im aktuellen Auswertungsjahr 2021, wurden punkt- und notengleich ein VW Golf mit Erdgasantrieb und der Toyota Yaris mit Hybridantrieb zu den Besten der Besten 2021 gekürt.

Den dritten Platz teilen sich der Opel Corsa-e als bestes Elektroauto, der Seat Leon 1.5 TGI als Technikpendant zum Erdgas-Golf sowie der Škoda Octavia Kombi als Diesel.

Die für die Kostenberechnung wichtigen Anschaffungspreise reichen von 25.490 Euro (Toyota Yaris Hybrid) bis hin zu 33.893 Euro (Octavia Kombi mit 150 PS starkem Diesel): Die Podestplatzierten "sind also durchaus keine Billigheimer".

Auch innen kommt der "Kleine" groß raus.
Auch innen kommt der "Kleine" groß raus.  © privat

Wie wurde bewertet: Zustande kommt die Preis-Leistungs-Note anhand der jeweiligen Note im ADAC Autotest, die über die reinen Produktqualitäten eine Aussage trifft, und der ADAC Note für die Autokosten (bei fünf Jahren Haltedauer). Die Noten Autotest und Autokosten werden addiert und durch zwei geteilt: Die technische Qualität und die Kosten gehen also gleich gewichtet in die Preis-Leistungs-Bewertung ein.

Die Liste mit allen Platzierungen findet Ihr hier.

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Auto: