Absurder neuer Trend auf TikTok: "Wie viele Kamele ist deine Freundin wert?"

Netz - Der neueste Hit auf TikTok nennt sich "#camelcalculator". Dabei berechnet man, wie viel man in Kamele umgerechnet wert ist. Vollkommen neu ist dieser Scherz aber nicht.

Etliche TikTok-Nutzer errechnen zurzeit, wie viele Kamele sie selbst oder ihre Freunde angeblich wert sein sollen.
Etliche TikTok-Nutzer errechnen zurzeit, wie viele Kamele sie selbst oder ihre Freunde angeblich wert sein sollen.  © tiktok.com/@smallex4ft11

"Deine Freundin ist 56 Kamele wert." Mit solch irren Urteilen werden zurzeit  jede Menge TiktTok-User konfrontiert, wenn sie am aktuellen Trend der Kamel-Challenge teilnehmen.

Mithilfe einer Webseite namens kamelrechner.eu "berechnet" man dabei, für wie viele der gehöckerten Tiere man wohl einen Menschen eintauschen könnte. Dazu muss man auf der Seite Details wie Alter, Größe, Haar- und Augenfarbe oder die Körbchengröße angeben - und daraus errechnet die Seite dann den Kamel-Gegenwert der jeweiligen Person. 

Die Ergebnisse sind selbstverständlich kompletter Unsinn, denn kein Menschenleben kann in Tierleben aufgewogen werden. Das Ganze soll aber scherzhaft an den altertümlichen Brauch erinnern, als man tatsächlich noch Personen gegen Tiere eingetauscht hat.

Auf TikTok kommt der Spaß auf jeden Fall super an. Unter dem Hashtag "#camelcalculator" finden sich unzählige Clips, die zusammengerechnet auf mehr als 2,3 Millionen Aufrufe kommen.

TikTok entdeckt mit dem Kamelrechner einen alten Internet-Spaß

Wie die britische Webseite "The Sun" berichtet, haben in den vergangenen Tagen offenbar so viele Nutzer die Kamelrechner-Website besucht, dass sie zwischendurch sogar gecrasht ist und nicht mehr funktionierte.

Die Ergebnisse der TikTok-Nutzer scheinen alle im Bereich zwischen zwölf und knapp über 100 zu landen. Der Highscore liegt angeblich bei 110 Kamelen, die man wert sein kann.

Auch wenn "#camelcalculator" gerade einen viralen Erfolg auf TikTok feiert, neu ist dieser Trend keineswegs. Denn die Webseite und die launige Tier-Rechnerei gibt es schon seit Jahren. 

Schon 2018 hat zum Beispiel die TAG24-Redaktion aus Stuttgart selbst den Test durchgeführt und Passanten in der Innenstadt zu ihrem Kamel-Gegenwert befragt.

Titelfoto: tiktok.com/@smallex4ft11

Mehr zum Thema TikTok:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0