Ursprünglich ein Aprilscherz: Eurowings überrascht mit Heißluftballon!

Düsseldorf/Palma de Mallorca - Was als Aprilscherz angefangen hat, wird auf Mallorca nun zur Touristenattraktion. Die Düsseldorfer Fluglinie Eurowings bietet ab sofort auf Mallorca eine Fahrt mit einem Heißluftballon an.

Ein Aprilscherz lernt fliegen: Ab sofort können Touristen auf Mallorca mit diesem ungewöhnlichen Ballon einen Ausflug machen.
Ein Aprilscherz lernt fliegen: Ab sofort können Touristen auf Mallorca mit diesem ungewöhnlichen Ballon einen Ausflug machen.  © Eurowings

"Eurowings wie im Cabrio erleben", so süffisant wirbt das Unternehmen jetzt damit.

In einer Mitteilung heißt es, man habe sich aufgrund der überwältigenden Resonanz auf den Aprilscherz entschieden, Flüge mit dem Heißluftballon tatsächlich umzusetzen.

Im April hatte das Unternehmen angekündigt, künftig sogar die gesamte Strecke von Düsseldorf auf die Sonneninsel im Mittelmeer anzubieten. Natürlich ein Aprilscherz, aber viele fragten dann tatsächlich nach, wo man diese Fahrt buchen könne.

Vermisster Deutscher auf Mallorca tot aufgefunden
Mallorca Vermisster Deutscher auf Mallorca tot aufgefunden

Weil laut Eurowings CEO Jens Bischof "Urlaubsspaß zum Markenkern" gehöre, gibt das Unternehmen deswegen also nun Geld für eine Aktion aus, die eigentlich gar nicht zu Linienflügen passt. Eine wirksame Werbeaktion ist es aber allemal, auch wenn die Flüge nur auf Mallorca selbst stattfinden. Und nicht wie ursprünglich behauptet von der NRW-Landeshauptstadt bis auf die Insel.

Denn: Der "Burgundy Dreams", wie der Heißluftballon heißt, trägt nicht nur das Logo prominent auf der Hülle. Es ist auch ein Flugzeug mit optisch eingearbeiteten Tragflächen.

Ein Hingucker, der viele bald in den sonnigen Himmel Mallorcas schauen lassen wird. Den Ballon hat Eurowings extra in Barcelona anfertigen lassen.

Ballonfahrt mit Eurowings - 188 Euro kostet ein Ticket

Den Ballon hat das Unternehmen extra in Barcelona anfertigen lassen.
Den Ballon hat das Unternehmen extra in Barcelona anfertigen lassen.  © Eurowings

Wer jetzt Lust auf einen Flug mit dem Ballon hat, kann den Flug auf der Homepage von mallorcaballoons buchen. Eine Standardfahrt kostet ab 188 Euro pro Person. Wer zuvor mit Eurowings geflogen ist, bekommt 10 Prozent Rabatt.

Dafür bekommen die Gäste dann einen wohl ziemlich einzigartigen Blick über die Insel. Auf einer Höhe von bis zu 500 Metern lässt sich so der Urlaub noch mal aus einer ganz anderen Perspektive genießen.

Titelfoto: Eurowings

Mehr zum Thema Mallorca: