Mutter will Tochter mit Geburtstagskuchen austricksen - was sie aber dann sagt, sorgt für Tränen

Singapur - Ein Streich, den eine Mutter ihrer Tochter zum Geburtstag spielen wollte, missglückte komplett - zu Recht, wie viele User finden. Denn ein Spruch, den sich das kleine Mädchen von seiner Mama anhören musste, ging völlig unter die Gürtellinie.

Die Mutter schenkte ihrer Tochter eine Mini-Torte und begründete dies damit, dass die Siebenjährige ja abnehmen müsse.
Die Mutter schenkte ihrer Tochter eine Mini-Torte und begründete dies damit, dass die Siebenjährige ja abnehmen müsse.  © Bildmontage/Screenshot/TikTok/vannytelly

Die Influencerin "Vannytelly" aus Singapur hatte zum siebten Geburtstag ihrer Tochter Hope eine winzige Torte besorgt, gerade einmal so groß wie ein 50-Cent-Stück. Den Prank ließ sie natürlich von ihrem Mann mit der Kamera filmen.

Als sie ihrer Tochter den Mini-Kuchen vorsetzte, war das Mädchen sichtlich enttäuscht. Doch ihre Mutter musste trotzdem noch eins draufsetzen und erklärte der zierlichen Siebenjährigen (!) trocken: "Weil du abnehmen musst."

Hope schossen bei diesen fiesen Worten sofort die Tränen in die Augen. Auf die Frage ihrer Mutter, ob ihr der kleine Kuchen gefalle, antwortete sie deshalb nur gequält, dass sie nicht gefilmt werden möchte.

Knallhartes Urteil für 21-Jährigen! Dabei kletterte er nur über einen Zaun
Aus aller Welt Knallhartes Urteil für 21-Jährigen! Dabei kletterte er nur über einen Zaun

Dieser Bitte kam die Aufmerksamkeit-suchende Mutter allerdings nicht nach und hielt mit der Kamera sogar noch drauf, als Hope weinend in den Armen ihres Vaters lag.

Geburtstagsstreich endete mit Tränen

Das Mädchen erhielt zwar später eine größere Torte, Tränen flossen aber trotzdem.
Das Mädchen erhielt zwar später eine größere Torte, Tränen flossen aber trotzdem.  © Bildmontage/Screenshot/TikTok/vannytelly

Der hielt ihr wenigstens - wenn auch grinsend - noch seine Hände vors Gesicht. "Oh nein, wir haben sie zum Weinen gebracht", schreibt Vanny zu ihrem Video auf TikTok.

Mit ihrem Abnehm-Spruch löste die Asiatin eine Welle der Empörung aus. Viele fanden den Streich und den Kommentar der dreifachen Mutter - wenn auch im Spaß gesagt - einfach zu viel für eine Siebenjährige. "Kinder haben auch Gefühle", meint ein User. "Sie wird sich für den Rest ihres Lebens an diesen Schmerz erinnern."

Vor allem den Körper eines so jungen Kindes zu bewerten sei "widerlich", finden viele Zuschauer.

Fachkräftemangel: Hier wird die Sechs-Tage-Woche Realität!
Aus aller Welt Fachkräftemangel: Hier wird die Sechs-Tage-Woche Realität!

Als sich Mutter Vanny für den Vorfall rechtfertigen will, macht sie es eigentlich nur noch schlimmer. Die TikTokerin erklärt nämlich, dass sie selbst mit "Essstörung und Depression aufgewachsen" sei und es das Letzte ist, was sie für ihre Tochter möchte. Warum sie trotzdem einen derart beleidigenden Spruch ablassen musste, ist fraglich.

Nach dem Streich überreichte Vanny ihrer Tochter die eigentliche Geburtstagstorte - ein großer Kuchen in Form eines Hasen - und erklärte ihr, dass die ganze Sache ja nur ein "Spaß" gewesen und Hope "perfekt sei". Ob dies das zuvor Gesagte aber wiedergutmachen kann, sei ebenso dahingestellt.

Auf TikTok schreibt die Asiatin reumütig, dass sie aus "diesem Fehler gelernt" hätte. Das kann man sich für ihre drei Kinder auch nur wünschen ...

Titelfoto: Bildmontage/Screenshot/TikTok/vannytelly

Mehr zum Thema Aus aller Welt: