Mysterium um Utah-Monolith: Neues Video zeigt seltsame Kreatur an Fundort

Utah - Vergangene Woche sorgte der Fund eines riesigen Monolithen in der Wüste Utahs für Aufsehen. Inzwischen ist das Objekt wieder verschwunden, doch ein Video wirft neue Fragen auf.

Hinter der Frau erscheint plötzlich eine schwarze Kreatur, die Ähnlichkeit mit einer überdimensionalen Fledermaus hat.
Hinter der Frau erscheint plötzlich eine schwarze Kreatur, die Ähnlichkeit mit einer überdimensionalen Fledermaus hat.  © tiktok.com/@serg.boy/ Screenshot

Nachdem der Standort des Monolithen im Netz veröffentlicht wurde, pilgerten zahlreiche Neugierige zu dem mysteriösen Metallgegenstand.

Auch TikTok-Nutzer serg.boy machte sich mit zwei Freundinnen auf den Weg. Nachdem die drei fünfzehn Stunden unterwegs waren, erreichten sie schließlich ihr Ziel - blöd nur, dass der Sensationsfund da schon gar nicht mehr an Ort und Stelle stand und nur noch der Sockel der Säule im Wüstensand lag.

Ziemlich enttäuscht blicken die beiden Frauen in die Kamera, während serg.boy den frustrierenden Moment auf Kamera festhält.

Was ihm dabei offenbar nicht aufgefallen ist: Hinter seiner Begleiterin mit der weißen Mütze ist für einen kurzen Augenblick eine seltsame Kreatur zu sehen.

Das schwarze Wesen scheint aus einem Festspalt heraus in Richtung der Truppe zu blicken.

Doch was hat es damit auf sich?

Der Clip, der innerhalb kurzer Zeit mehr als 555.000 Likes und über 23.000 Kommentare gesammelt hat, sorgt für zahlreiche Spekulationen.

TikTok-Nutzer sind sich uneinig über Identität des Wesens

Die Besatzung eines Helikopters hatte den Monolithen vergangene Woche in der Wüste Utahs entdeckt.
Die Besatzung eines Helikopters hatte den Monolithen vergangene Woche in der Wüste Utahs entdeckt.  © Utah Department Of Public Safety

Während einige User nur darauf aufmerksam machen, dass sich etwas ins Bild geschlichen hat, legen andere gleich mit ihren eigenen Theorien los.

"Hinter dem weißen Hut des Mädchens steckt ein Dämon", schreibt ein Nutzer. Viele stimmen ihm zu und behaupten ebenfalls, dass es sich dabei um eine übernatürliche Gestalt handeln muss.

Andere behaupten, es erinnere sie an eine überdimensionale Fledermaus.

Doch nicht alle sind von der Aufnahme überzeugt. "Das ist die Vorderseite eines Hoodies und das war geplant" und "Für alle, die echte Angst haben, ist er ein YouTuber und das ist ein Sketch" äußern sich zwei TikTok-User ihre Zweifel.

Tatsächlich hat serg.boy auch einen Account auf dem Videoportal. Dort parodiert er regelmäßig Computerspiele.

War also doch alles nur ein Scherz? Zumindest ist das unheimliche Wesen aus seinem Clip inzwischen so bekannt, dass es sogar seinen eigenen TikTok-Kanal bekommen hat.

Titelfoto: Utah Department Of Public Safety; tiktok.com/@serg.boy/ Screenshot

Mehr zum Thema Nachrichten aus aller Welt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0