Nach Adeles Mega-Abnehmerfolg: Double will Magenverkleinerung um wie sie auszusehen

London - Adele sorgte vor Wochen mit ihrem krassen Abnehmerfolg für Schlagzeilen. Nun will es ihr Double Maria Herriott ihr gleich tun - allerdings mit Skalpell statt Diät.

Mit ihrer neuen Figur begeistert Sängerin Adele ihre Fans.
Mit ihrer neuen Figur begeistert Sängerin Adele ihre Fans.  © instagram.com/adele/

Als Promie-Double hat man es schon nicht so einfach: Sobald sich das berühmte Vorbild einer optischen Verwandlung unterzieht, muss der Möchtegern-Star nachziehen.

Im Falle von Sängerin Adele heißt das für die 43-jährige Maria Herriott nun: ordentlich Abspecken!

Sage und schreibe 45 Kilogramm hat der Superstar seit Herbst letzten Jahres verloren und ist inzwischen kaum mehr wieder zu erkennen.

Selbstbewusst zeigt sie nun ihre neu erschlankte Figur in der Öffentlichkeit und scheint mächtig stolz auf ihren Abnehmerfolg zu sein.

Im Gegensatz zur Grammy-Gewinnerin setzt Herriott allerdings nicht auf gesunde Ernährung und Sport, sondern sie lässt sich die überflüssigen Pfunde einfach wegoperieren.

Eine Magenverkleinerung soll es nun also richten!

Adele-Double hat für Magenverkleinerung Kredit aufgenommen

Maria Herriott (43) will ihrem Vorbild Adele nacheifern und ebenfalls Gewicht verlieren.
Maria Herriott (43) will ihrem Vorbild Adele nacheifern und ebenfalls Gewicht verlieren.  © facebook.com/adelethetribute

"Eine Operation ist keine einfache Option, aber ich hoffe, sie ist die Lösung", erklärt sie der Sun.

Das Ganze geht auch ordentlich ins Geld: "Ich habe einen großen Kredit aufgenommen, um die Kosten zu decken, aber ich hoffe, dass die Auftritte, die ich danach bekomme, die Kosten doppelt wieder reinholen werden."

Während Sängerin Adele bereits mit ihrer neuen Figur begeistert, dauert es für Herriott noch, bis auch sie ein paar Kleidergrößen verloren hat.

Ihre Operation ist für nächsten Monat angesetzt.

Erst vor ein paar Wochen hatte das Double einen großen Auftritt im britischen Frühstücksfernsehen - und wurde danach von den Zuschauern dafür kritisiert, dass sie dem Star gar nicht wirklich ähnlich sieht.

Ob das der Grund für die OP-Pläne der 43-Jährigen ist? Es wird sich zeigen, ob sie der Sängerin nach der OP wirklich ähnlicher sieht.

Titelfoto: instagram.com/adele/; facebook.com/adelethetribute

Mehr zum Thema Nachrichten aus aller Welt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0