TikTok-Star Ali Spice (†21) stirbt nach schrecklichem Autounfall!

Miami - TikTok-Star Ali Dulin ist im Alter von 21 Jahren an den Folgen eines tragischen Autounfalls gestorben.

Die blonde Schönheit aus dem US-Bundesstaat Florida hatte auf ihrem mittlerweile deaktivierten TikTok-Profil über 900.000 Follower.
Die blonde Schönheit aus dem US-Bundesstaat Florida hatte auf ihrem mittlerweile deaktivierten TikTok-Profil über 900.000 Follower.  © Bildmontage: Screenshots/Instagram/alidspicexo

Polizeiangaben zufolge sei Dulin am Tag nach dem eigentlichen Unfall ihren Verletzungen erlegen. Schuld an dem Crash soll ein betrunkener Fahrer gewesen sein, wie ein Fan verriet.

Demnach soll sich ihr Freund nach wie vor in kritischem Zustand befinden, während zwei weitere Freunde ebenfalls ihr Leben durch den Unfall verloren haben.

Die Nachricht über den Tod der jungen Frau wurde am Montag (12. Dezember) von vielen ihrer Freunde auf diversen sozialen Medien bestätigt, wie die britische Sun berichtete.

Trump-Unterstützer Giuliani stürzt auf Parteitag der Republikaner!
USA Trump-Unterstützer Giuliani stürzt auf Parteitag der Republikaner!

"Untröstlich beschreibt nicht mal ansatzweise, wie ich mich gerade fühle... Ali, du bist eine der lebhaftesten, innerlich und äußerlich schönsten, aufrichtigsten und liebevollsten Seelen, die ich je kennenlernen durfte", schrieb ihre Freundin Ariane Avandi auf Instagram.

In dem herzzerreißenden Beitrag schrieb Avandi weiter: "Ich werde nie vergessen, welchen Einfluss du auf mein Leben und das von anderen hattest, weil du einfach DU bist!!! Du hast andere immer aufgemuntert und echte Freude in jedermanns Leben gebracht."

"Du bist Liebe und Licht. Ich liebe dich für immer und ewig. Die Erde hat einen echten Engel verloren ... Ruhe in Frieden, ich liebe dich so verdammt sehr", beendet sie die Zeilen an ihre verstorbene Freundin.

Der Post enthielt etliche Schnappschüsse und lustige Clips der beiden und löste eine Welle der Liebe von Freunden und Fans auf ihren Social-Media-Kanälen aus.

Freunde und Fans verabschieden sich von Ali Spice

Ihr Tod war ein Schock für viele, da Ali erst vor kurzem ihren 21. Geburtstag feierte. Fans drückten ihre Trauer aus, indem sie sie als "Inspiration" und "süßeste Seele" bezeichneten.

Einer tweetete: "Ali Spice auf TikTok ist durch einen betrunkenen Fahrer verstorben, so traurig, sie war erst 21 und voller Licht und Positivität, so herzzerreißend."

Eine andere Freundin von Ali, Laine Farrell, schrieb: "Ich kann das ehrlich gesagt nicht glauben. Wir hatten denselben 'Hooters'-Geburtstag, sind beide Skorpione, die von Hello Kitty, Shopping, Mode, Pink und Katzen besessen sind. Du bist gerade 21 geworden. Das Leben ist verrückt."

Alis tragischer Tod leider kein Einzelfall

Ali ist nicht der erste TikTok-Star, der bei einem Autounfall verunglückt ist. Im August 2021 starb der TikToker "Timbo the Redneck" mit gerade mal 18 Jahren, nachdem er während eines rasanten Drifts aus dem Fenster flog und unter einen Pick-up-Truck geriet.

Seine Mutter Tassie teilte damals ein emotionales Video ihres verstorbenen Sohnes, in dem unter Tränen erklärte: "Mein Herz ist gebrochen. [...] Er wird keine Videos mehr machen, überhaupt keine Videos mehr."

Zudem bedankte sie sich bei Timbos Community – denn die habe ihm sehr viel bedeutet: "Er liebte TikTok und hat an seine Fans und jeden, der ihn unterstützt hat, geglaubt."

Titelfoto: Bildmontage: Screenshots/Instagram/alidspicexo

Mehr zum Thema USA: