Model macht Selfie: Ein Detail im Hintergrund verschlägt ihr die Sprache!

Großbritannien/Kreta - Bei diesem Selfie musste sie zweimal hinschauen: Erotik-Model Eliza Rose Watson (31) hatte eigentlich nur ein Bikini-Selfie am Strand von sich machen wollen. Doch dann entdeckte die Britin ein pikantes Detail auf dem Foto, wie aktuell der Daily Star berichtet.

Erst beim zweiten Blick wurde Eliza Rose Watson (31) klar, dass sich etwas Ulkiges hinter ihrem Rücken abgespielt hatte.
Erst beim zweiten Blick wurde Eliza Rose Watson (31) klar, dass sich etwas Ulkiges hinter ihrem Rücken abgespielt hatte.  © TikTok/Screenshot/elizarosewatson1

Die 31-Jährige war vor ein paar Wochen auf Kreta im Urlaub gewesen. Der Schnappschuss, der laut Sun nur an einen Freund gehen sollte, entwickelte sich im Anschluss zu einem Hingucker der anderen Art.

So bemerkte Eliza Rose Watson, dass im Hintergrund eine ältere Dame ebenfalls ein Foto gemacht hatte - von ihr. Aus diesem Grund veröffentlichte das OnlyFans-Model den Schnappschuss auf ihrem TikTok-Account.

Dort versuchte sie sich in ihren "Fan" hineinzuversetzen und schrieb mehrere Untertitel für die Frau. Dabei stellte sich Watson offenbar vor, wie diese reagiert hätte, wenn sie ihr wegen der Angelegenheit eine Szene gemacht hätte.

Model (34) fängt Fische im Bikini und erschließt damit Marktlücke
Erotik Model (34) fängt Fische im Bikini und erschließt damit Marktlücke

So lauteten die ausgedachten Erklärungsversuche des Models:

  • "Ich schreibe nur mit einem Freund."
  • "Ich schwöre, ich chille nur."
  • "Lass mich das machen."

Das "Beweismaterial" von Eliza Rose Watson kam in jedem Fall gut bei ihren Fans an.

Fans reißen Witze

Erotik-Model Eliza Rose Watson (31) zoomte in das Selfie mehrfach hinein, um die "Täterin" zu überführen.
Erotik-Model Eliza Rose Watson (31) zoomte in das Selfie mehrfach hinein, um die "Täterin" zu überführen.  © TikTok/Screenshots/elizarosewatson1

Viele hatten keine Zweifel daran, dass die Dame im Hintergrund wirklich ein Bild des Models gemacht hatte. In dem Fall ziemlich offensichtlich in erster Linie ein Foto von Watsons Po.

Die konnte übrigens selbst noch etwas Gutes daran finden, fragte in ihrem Kommentar: "Ich meine, Fairplay ihr gegenüber. Hat sie einen besseren Blickwinkel?"

Auf Antworten ließen die Verehrer und Verehrerinnen von Watson nicht lange warten. So witzelten sie um die Wette:

Hater wünschen Mia Khalifa den Tod: Ex-Pornostar sendet diese Antwort
Erotik Hater wünschen Mia Khalifa den Tod: Ex-Pornostar sendet diese Antwort
  • "Ja, sie ist der eindeutige Gewinner des Tages, LOL..."
  • "Sie sah ein Meisterwerk und musste es als Erinnerung aufnehmen."
  • "Kann sie mir das bitte senden?"

Letzten Endes konnten fast alle über die Angelegenheit schmunzeln, Eliza Rose Watson vermutlich auch.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/elizarosewatson/TikTok/Screenshot/elizarosewatson1

Mehr zum Thema Erotik: