Studentin ist schockiert, als Mann ihr seine Bitte vorträgt

Los Angeles (Kalifornien) - Sie ist mittlerweile ein bekanntes Erotik-Model auf OnlyFans. Außerdem haben rund 1,2 Millionen User ihren Instagram-Account abonniert. Doch natürlich gab es für Lauren Dascalo (28) ein Leben vor ihrem Ruhm.

Lauren Dascalo (28) in einem aktuellen Instagram-Video.
Lauren Dascalo (28) in einem aktuellen Instagram-Video.  © Instagram/Screenshot/laurendascalo

Im "OnlyFans Podcast" plauderte die junge Dame nun aus, was ihr einst in College-Zeiten geschehen ist.

"Ehrlich gesagt, gibt es da draußen ein paar seltsame Fetische", sagte die 28-Jährige in dem Talk. Als sie Studentin gewesen sei, habe sie ein Verehrer auf Snapchat hinzugefügt.

Das Angebot des Mannes: Er wollte für Dascalo die Hausaufgaben gratis erledigen. Allerdings hatte die Sache einen gewaltigen Haken, der das Model schockierte: "Dieser Typ will schließlich mein Sklave sein, er hatte einen Fußfetisch, er wollte, dass ich ihn verprügele."

"Sie stempelten mich als sexsüchtig ab!" - Model entkommt aus Geld-Sekte und ändert ihr Leben radikal
Erotik "Sie stempelten mich als sexsüchtig ab!" - Model entkommt aus Geld-Sekte und ändert ihr Leben radikal

Die junge Frau, die in Los Angeles lebt, wendete sich jedoch nicht angewidert von dem Kerl ab. Sie wusste die Situation stattdessen für sich zu nutzen.

So "durfte" der Verehrer ihr dabei helfen, mehrere Kurse zu bestehen und ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio bezahlen - alles online und am Telefon.

Erotik-Model nennt das Kind beim Namen...

Lauren Dascalo (28) auf einem sexy Insta-Selfie.
Lauren Dascalo (28) auf einem sexy Insta-Selfie.  © Instagram/Screenshot/laurendascalo

Zu Gesicht bekam der Mann seine Angebetete demnach nie. Wohl auch, weil er es selbst nicht wollte. Laut Dascalo sei er in einem gemeinsamen Biologie-Kurs nie aufgetaucht - vermutlich aus Scham.

Auf die Frage, was der arme Kerl am Ende von der "Beziehung" gehabt habe, antwortete das Erotik-Model ganz unverblümt: "Nichts, absolut nichts. Ich glaube, er war nur hoffnungsvoll. Er hat mit einem hübschen Mädchen gesprochen."

Rein theoretisch kann der Verehrer auch heute noch mit seiner "Königin" in Kontakt treten, sofern er bei OnlyFans ein Abo bei ihr abschließt. Außerdem betreibt Lauren Dascalo die Fitness-App "Fit by Lolo", in der sie Trainingsprogramme und Gesundheitstipps anbietet.

Oma hat Geldsorgen: Als ihre Tochter ihr OnlyFans zeigt, ändert sich alles
Erotik Oma hat Geldsorgen: Als ihre Tochter ihr OnlyFans zeigt, ändert sich alles

Somit wird ihr Verehrer wohl nie von ihr verprügelt werden, hat dafür aber zumindest die Chance, sie weiter anzuhimmeln.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshots/laurendascalo

Mehr zum Thema Erotik: