Feuer in Küche ausgebrochen: Zwei Menschen im Krankenhaus!

Bad Segeberg – Bei einem Küchenbrand in Bad Segeberg sind am Mittwoch zwei Menschen verletzt worden.

Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen.
Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen.  © Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg

Gegen 13.30 Uhr wurde das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Eichberg gemeldet.

Beim Eintreffen der Helfer hatten alle Bewohner das Mehrfamilienhaus bereits verlassen, wie die Feuerwehr mitteilte.

Zwei Menschen wurden zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Das Feuer in der Küche war nach etwa 20 Minuten unter Kontrolle.

Nach Feuer in Klinikum mit fünf Toten: Patient gilt als Brandverursacher
Feuerwehreinsätze Nach Feuer in Klinikum mit fünf Toten: Patient gilt als Brandverursacher

Die Wohnung ist den Angaben zufolge derzeit unbewohnbar.

Zur Brandursache und Höhe des Schadens konnte die Feuerwehr zunächst keine Angaben machen.

Titelfoto: Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: