Rauchwolke über Borna! Garagen-Brand droht ganzes Haus niederzubrennen - drei Personen verletzt

Borna - Am Dienstag mussten mehrere Feuerwehren in den Bornaer Ortsteil Thräna (Landkreis Leipzig) ausrücken.

In Borna brannte am Dienstag ein Gebäude nieder.
In Borna brannte am Dienstag ein Gebäude nieder.  © LeipzigFireFighter

Wie TAG24 von der Rettungsleitstelle erfuhr, wurden die Einsatzkräfte gegen 15.40 Uhr in die Straße Blumroda alarmiert.

Nach ersten Erkenntnissen war dort eine Garage aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten. Wie die Feuerwehr in einer Pressemeldung mitteilte, konnte verhindert werden, dass die Flammen schließlich auf das benachbarte Wohnhaus übergreifen.

Auch am Abend waren die Feuerwehrleute noch mit den Löscharbeiten beschäftigt, auch Polizei und Rettungsdienst waren vor Ort.

Großfeuer im Norden! 37 Autos zerstört, 80 Feuerwehrleute im Einsatz
Feuerwehreinsätze Großfeuer im Norden! 37 Autos zerstört, 80 Feuerwehrleute im Einsatz

Demnach wurden drei Personen verletzt, zwei davon mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Darunter war auch der 77-jährige Grundstückseigentümer, der beim Versuch, das Feuer selbst zu löschen, schwere Brandverletzungen erlitten hatte.

Nach sechs Stunden hatten die Einsatzkräfte den Brand schließlich vollends im Griff.

Die Rauchwolken waren schon weit vor dem Ort des Geschehens sichtbar.
Die Rauchwolken waren schon weit vor dem Ort des Geschehens sichtbar.  © LeipzigFireFighter
Sechs Stunden lang kämpften die Feuerwehren gegen die Flammen.
Sechs Stunden lang kämpften die Feuerwehren gegen die Flammen.  © Feuerwehr Borna
Die Feuerwehr konnte verhindern, dass der Garagenbrand auf das benachbarte Wohnhaus übergriff.
Die Feuerwehr konnte verhindern, dass der Garagenbrand auf das benachbarte Wohnhaus übergriff.  © Feuerwehr Borna

Wie die Polizei inzwischen in einer Pressemeldung mitgeteilt hat, wird wegen des Verdachts einer fahrlässigen Brandstiftung ermittelt. Der entstandene Sachschaden wird im unteren sechsstelligen Bereich geschätzt.

Originaltext vom 27. September, 17.03 Uhr, aktualisiert am 28. September, 8.23 Uhr und 10.55 Uhr

Titelfoto: LeipzigFireFighter

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: