"Auberginen-Penis": Mann hat Sex mit seiner Frau, als er ein Knacken hört

Indonesien - Sex mit schmerzhaften Folgen: In Indonesien hatte ein Mann Geschlechtsverkehr mit seiner Ehefrau, als er plötzlich ein Knacken hörte.

Der Mann hatte nach dem Sex-Unfall furchtbare Schmerzen. Sein Penis bekam die Farbe einer Aubergine - lila!
Der Mann hatte nach dem Sex-Unfall furchtbare Schmerzen. Sein Penis bekam die Farbe einer Aubergine - lila!  © International Journal of Surgery Case Reports

Und das war noch nicht alles. Denn direkt danach ließ seine Erektion nach und Blut floss aus seiner Harnröhre. Hinzu kamen extreme Schmerzen und, dass er nicht urinieren konnte.

Der 50-Jährige suchte einige Stunden nach dem Vorfall ein Krankenhaus auf und zeigte dort den Ärzten seinen Penis.

Mediziner berichteten jetzt im "International Journal of Surgery Case Reports" über den Fall.

Fitness-Oma verrät beste Zeit zum Trainieren: "Meine Antwort könnte Euch überraschen"
Gesundheit Fitness-Oma verrät beste Zeit zum Trainieren: "Meine Antwort könnte Euch überraschen"

So beschrieben die Ärzte den Penis des Mannes als "Auberginen-Verformung". Denn der Penis war nicht nur komplett lila, sondern knickte auch massiv um.

Grund dafür könnte härterer Sex gewesen sein, bei dem er mit seinem Glied gegen den Damm oder das Schambein der Frau gestoßen sein könnte.

Der Indonesier musste sich einer Notoperation unterziehen. Die Ärzte mussten die obersten Haut- und Fleischschichten entfernen, um an das beschädigte Gewebe darunter heranzukommen.

Patient kann wieder ganz normal Sex haben

Dabei kam heraus, dass die vordere Harnröhre vollständig gerissen war - ebenso war der Schwellkörper beidseitig gerissen. Auch ein weiteres Gewebeteil des Penis kam zu Schaden, weshalb sich das Hämatom bis zum Hodensack ausbreitete.

Nach der Operation musste der Patient fünf Tage im Krankenhaus bleiben und bekam einen Katheter verpasst. Diesen musste er 21 Tage behalten. Die Heilung verlief laut Ärzten zufriedenstellend.

Vier Monate nach der Operation wurde der Mann erneut untersucht - aufgrund von isolierter Lage und unzureichenden Transportmöglichkeiten online.

Der Mann kann mittlerweile wieder ganz normalen Sex haben und auch der Gang zur Toilette bereitet ihm keine Probleme mehr. Lediglich sein Penis hat nun eine leichte Krümmung nach links. Das wird der 50-Jährige aber sicherlich verschmerzen können.

Titelfoto: International Journal of Surgery Case Reports

Mehr zum Thema Gesundheit: