Instagram, WhatsApp und Facebook erneut teilweise down!

Deutschland - Offenbar gibt es erneut Probleme bei Facebook.

User von Facebook-Diensten schauen gerade teilweise wieder in die Röhre. (Symbolbild)
User von Facebook-Diensten schauen gerade teilweise wieder in die Röhre. (Symbolbild)  © Sri Loganathan/ZUMA Press Wire/dpa

Die Seite Downdetector meldet, dass Instagram, WhatsApp und Facebook selbst wieder mit Störungen kämpfen.

Seit 20.50 Uhr deutscher Zeit soll es demnach rund 1122 Meldungen über Ausfälle bei Facebook, 976 bei WhatsApp sowie 22.549 bei Instagram geben.

Insbesondere bei letztgenantem sozialem Netzwerk soll es vor allen Dingen das Laden des Feeds betreffen.

Neuerung steht an: So will WhatsApp für besseren Chat-Überblick sorgen
WhatsApp Neuerung steht an: So will WhatsApp für besseren Chat-Überblick sorgen

Rückblick: Der stundenlange Ausfall von Facebook, WhatsApp und Instagram Anfang der Woche wurde dem Online-Netzwerk zufolge durch eine fehlerhafte Änderung der Netzwerk-Konfiguration ausgelöst.

Der Fehler sei auf den Routern passiert, die den Datenverkehr zwischen Facebooks Rechenzentren koordinierten, hieß es in einem Blogeintrag am Dienstag.

Bitter: Auch am heutigen Freitagabend muss Facebook sich auf Twitter melden, um die Probleme zu bestätigen. Man arbeite daran, den Service so schnell wie möglich wieder zu normalisieren.

Erneute Sternstunde für Konkurrent Twitter

Nicht seine Woche: Mark Zuckerberg (37) dürfte gerade wütend sein.
Nicht seine Woche: Mark Zuckerberg (37) dürfte gerade wütend sein.  © Mark Lennihan/AP/dpa

Das Konkurrenz-Medium dürfte das mal wieder diebisch freuen. Dennoch scheint die neue Störung deutlich harmloser zu sein als die vergangene.

Hinzu kommt, dass die Probleme sich eher in Deutschland, Österreich und der Schweiz abspielen sollen - nicht weltweit - meldet TechnikNews.

Insbesondere Instagram-User dürften dennoch gerade den Satz "Diese Seite ist leider nicht verfügbar" genervt lesen.

Nichts ging mehr! WhatsApp down - auch Instagram und Facebook machten Probleme
WhatsApp Nichts ging mehr! WhatsApp down - auch Instagram und Facebook machten Probleme

Nun bleibt abzuwarten, wann die Störungen behoben sind.



Titelfoto: Sri Loganathan/ZUMA Press Wire/dpa

Mehr zum Thema WhatsApp: