Dieser Hund erhitzt die Gemüter: Der Grund ist amüsant

Kingston Upon Hull (England) - Kann er auch freundlich schauen? Nein!

Sieht nicht unbedingt wie eine Frohnatur aus: Border Terrier Wilf.
Sieht nicht unbedingt wie eine Frohnatur aus: Border Terrier Wilf.  © Instagram/Screenshot/wilftheborderterrier

Wilf sieht immer mürrisch aus und wirkt so, als habe er die Hundeschnauze mächtig voll. Der Border Terrier, der mit seinem Frauchen Jasmine Gooch (24) im englischen Kingston Upon Hull lebt, sorgt regelmäßig für Getuschel auf den Straßen.

So berichtet Wilfs Besitzerin, dass es immer wieder Sprüche von vorbeigehenden Passanten gebe, die den grimmigen Gesichtsausdruck des Vierbeiners kommentierten.

Gooch, die als Büroassistentin in einem mikrobiologischen Labor arbeitet, sagte gegenüber Metro: "Ich habe keine Ahnung, warum er die ganze Zeit genervt aussieht. Er sieht mürrisch aus, auch wenn er glücklich ist. Ich denke, es liegt an seinen Augenbrauen."

Witwe schaut gerade Porno, da bemerkt sie ihren mega peinlichen Fehler
Kurioses Witwe schaut gerade Porno, da bemerkt sie ihren mega peinlichen Fehler

Dass der gereizte Gesichtsausdruck von Wilf mit den Jahren kam, kann die 24-Jährige unterdessen nicht bestätigen. Ganz im Gegenteil: "Er war schon so, seit er ein Welpe war."

Dennoch beobachtet die Britin, dass sich ihr zehn Jahre alter Hund zunehmend einem mürrischen, älteren Herren anpasst.

Wilf kann sich über seinen eigenen Instagram-Account freuen

So sieht es aus, wenn Wilf lächelt...
So sieht es aus, wenn Wilf lächelt...  © Instagram/Screenshot/wilftheborderterrier

"Wilf ist jetzt älter und neigt dazu, für sich zu bleiben. Also denke ich, dass er ein bisschen ein mürrischer, alter Mann ist", so das Frauchen nachdenklich.

Auf der anderen Seite will die junge Frau nicht wirklich etwas davon wissen, dass ihr Schatz mies drauf sein könnte.

Jasmine Gooch erklärte: "Die Leute fragen mich oft: 'Warum sieht er so genervt aus?' Oder sie erkundigen sich, ob er einen schlechten Tag hat. Aber er hat nie einen schlechten Tag, er ist ein glücklicher Hund und ein Bündel Freude."

Frau dreht privaten Sexfilm: Als es an der Tür klingelt, versinkt sie vor Scham im Boden
Kurioses Frau dreht privaten Sexfilm: Als es an der Tür klingelt, versinkt sie vor Scham im Boden

Ob der Rüde nun gute oder schlechte Laune hat, bleibt wohl in erster Linie sein Geheimnis. Eines ist indessen sicher: Auf seinem eigenen Instagram-Account erfreut er sich einiger Beliebtheit. Denn mehr als 2600 Abonnenten hat die Fellnase dort mittlerweile.

Und so wird klar: Auch dieser mürrisch blickende Hund hat seine Fans.

Titelfoto: Instagram/Screenshots/wilftheborderterrier

Mehr zum Thema Kurioses: