Frau staunt nicht schlecht, als sie Reistüte öffnet: Was ist das?

Charlestown (Australien) - Ein Teil vom Reis war bereits im Topf, köchelte vor sich hin. Da fiel Jade aus Charlestown, Australien, etwas Ungewöhnliches ins Auge. Die junge Frau stellte vergangenen Montag fest, dass ein Teil der Reiskörner blau eingefärbt war. Was war denn da los?

TikTokerin Jade stellt den ungewöhnlich gefärbten Reis in ihrem Clip vor.
TikTokerin Jade stellt den ungewöhnlich gefärbten Reis in ihrem Clip vor.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/_jvdie

Irritiert machte die Australierin ein Video mit der Reistüte, die sie im Supermarkt gekauft hatte. Den kuriosen Clip (siehe unten) lud sie in dieser Woche auf TikTok hoch.

Darin zeigt sie mit dem Finger auf die seltsam gefärbten Reiskörner, die sie als "eklig" bezeichnet.

Eine Theorie, warum der Reis teilweise blau ist, liefert Jade im Video gleich mit. Demnach glaubt sie, dass die ebenfalls blaue Plastikverpackung irgendwie auf das Lebensmittel abgefärbt hat.

Mythos zerstört: Hello Kitty ist kein Kätzchen!
Kurioses Mythos zerstört: Hello Kitty ist kein Kätzchen!

Durch Jades TikTok-Video wurde auch Yahoo News Australia auf die Geschichte aufmerksam, erreichte die junge Frau kürzlich für ein Interview.

TikTok-Video zeigt den blau gefärbten Reis

Warum ist der Reis so blau?
Warum ist der Reis so blau?  © TikTok/Screenshot/_jvdie

Viel hatte Jade allerdings nicht hinzuzufügen. Sie bekräftigte lediglich noch einmal, den Reis in ihrem örtlichen Supermarkt gekauft zu haben. Nachdem sie Yahoo die genaue Adresse der Filiale mitgeteilt hatte, wandte sich das News-Magazin direkt an das Unternehmen.

Doch dort lehnte man eine Stellungnahme ab. Demnach wollte die Supermarkt-Kette weder kommentieren, ob es sich bei dem Fund um einen Einzelfall handelte, noch wie es zu der Blaufärbung gekommen sein könnte.

Jades Theorie, dass die blaue Packung auf den Reis abgefärbt haben könnte, bleibt somit offen. Auch die Frage, ob von dem Produkt eine Gesundheitsgefahr ausgeht, konnte bisher nicht geklärt werden.

In nur sieben Tagen! Mann sorgt mit Weltrekord für Begeisterung im Netz
Kurioses In nur sieben Tagen! Mann sorgt mit Weltrekord für Begeisterung im Netz

Die Supermarkt-Kette empfiehlt ihren Kunden, sich bei Bedenken wie diesem direkt an das Hilfecenter zu wenden, damit eine Untersuchung der Umstände durchgeführt werden kann.

Jade zieht unterdessen ihre eigenen Schlüsse aus der Erfahrung: "Untersucht euren (...) Reis", so ihre Warnung an die Kunden.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/_jvdie

Mehr zum Thema Kurioses: