Mann klaut Bagger, um rechtzeitig zum Flughafen zu kommen

Marion (USA) - Es gibt kaum schlimmere Gefühle beim Reisen, als die Angst den Flug zu verpassen. Dies wollte ein Mann aus den Vereinigten Staaten wohl vermeiden, indem er einen Bagger klaute und damit zum Flughafen fuhr.

In einem Video ist zu erkennen, wie ein Mann den Bagger auf den Flughafenparkplatz abstellt.
In einem Video ist zu erkennen, wie ein Mann den Bagger auf den Flughafenparkplatz abstellt.  © Screenshot/Facebook/Williamson County Sheriffs Office

Timothy J. Baggott aus dem US-Bundesstaat Illinois wird wegen Diebstahl angeklagt, nachdem er einen Bagger entwendet haben und diesen zum örtlichen Flughafen, Veterans Airport of Southern Illinois, gefahren haben soll, berichtete NBC5 Chicago.

Aufzeichnungen von Sicherheitskameras zeigen, wie ein Mann mit einem Bagger auf den Parkplatz fährt und ihn anschließend dort stehen lässt.

Der Fahrer steigt dann seelenruhig aus und läuft lässig mit einem Gitarrenkoffer über die Straße in Richtung Flughafeneingang.

Glatze beschert Mann mächtig Probleme: Doch wie er mit vollem Haar aussieht, haut alle um
Kurioses Glatze beschert Mann mächtig Probleme: Doch wie er mit vollem Haar aussieht, haut alle um

Diese Clips teilte die örtliche Polizei, Williamson County Sheriffs Office, zusammen mit einem Statement zu dem Vorfall auf Facebook.

"Bei ihrer Ankunft wurden die Beamten darüber informiert, dass auf dem Flughafenparkplatz ein verdächtiger Bagger abgestellt war", schrieben die Beamten in ihrem Post.

Bis zu sieben Jahre Haft und 23.000 Euro Strafe drohen

Der Mann steigt aus dem Bagger aus und läuft Richtung Flughafeneingang.
Der Mann steigt aus dem Bagger aus und läuft Richtung Flughafeneingang.  © Screenshots/Facebook/Williamson County Sheriffs Office

Kurz darauf traf der Besitzer des Baggers ein und identifizierte die Maschine als sein Eigentum, welches ursprünglich an einer Baustelle gestanden hätte, erklärten sie weiter.

Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass Baggott den Bagger geklaut hatte und dann 16 Kilometer zum Flughafen gefahren war.

Nun wird er wegen Diebstahls im Wert von 10.000 US-Dollar (umgerechnet circa 9360 Euro) angeklagt.

Mutter hört um 5.30 Uhr ein Piepen: Als sie entdeckt, was ihr Sohn (3) macht, ist sie baff
Kurioses Mutter hört um 5.30 Uhr ein Piepen: Als sie entdeckt, was ihr Sohn (3) macht, ist sie baff

Bei einem Schuldbefund könnten bis zu sieben Jahre Haft, eine Geldstrafe von bis zu 25.000 US-Dollar (etwa 23.301 Euro), sowie eine Opferentschädigung auf ihn zukommen.

Titelfoto: Screenshots/Facebook/Williamson County Sheriffs Office

Mehr zum Thema Kurioses: