Mann "zerstückelt" im Krankenhaus – doch von Ekel fehlt jede Spur!

Chester (England) - Das Internet ist ganz aus dem Häuschen! Dieser strahlende Mann im Krankenhausbett ist nicht das, was er vorgibt zu sein!

Ist dieser Mann etwa aus Kuchen?
Ist dieser Mann etwa aus Kuchen?  © Instagram/Screenshot/the_bakeking

Zwar sieht er auf den ersten Blick aus wie der britische Rapper Slowthai, und auch sein Lächeln ist unverkennbar – allerdings wird auf den zweiten Blick schnell klar, dass dort etwas nicht stimmt.

Um ihn herum wimmeln etliche Krankenhausmitarbeiter, die entweder an seinem Bein herumwerkeln oder etwas in der Hand halten.

Und bei genauerem Hinsehen läuft einem doch glatt ein Schauer über den Rücken.

Auf dem Bett liegt kein Mann mit ausgestreckten Armen und Beinen. Nein, stattdessen liegt dort ein Mann mit ausgestrecktem Kuchen. Und die Mitarbeiter bedienen sich ausgelassen an ihm.

Das Internet ist ganz außer sich und weiß nicht mehr, was es glauben soll: Ist das überhaupt echt? Und wenn ja, wie ist so etwas möglich?

Menschlicher Kuchen im Musikvideo "Feel Away"

Die Lösung ist eigentlich ganz einfach: Es handelt sich um ein Werk des britischen Konditor-Künstlers "The Bake King", der dafür bekannt ist, Torten in den verschiedensten Formen herzustellen. Egal ob Bananen, Wecker, Waschmittel oder Filet-Stückchen – der Brite macht vor nichts halt!

Und so auch nicht vor seinem bisher größten Projekt, für welches er sich vergangenen Herbst mit dem "Ladies"-Sänger zusammentat, um ihn für dessen Musikvideo "Feel Away" Bauchnabel-abwärts in das süße Gebäck zu verwandeln.

Ein Video, in dem es sich nur um eines dreht: Kuchen, Kuchen und noch mehr Kuchen!

Instagram ist sprachlos: cool oder gruselig?

Unglaublich, wie echt der Arm auf der linken Seite noch aussieht!
Unglaublich, wie echt der Arm auf der linken Seite noch aussieht!  © Collage: Instagram/Screenshot/the_bakeking

In einem Thowback-Post teilte der Künstler am Donnerstag einige Bilder des Shootings und brachte ganz Instagram ins Grübeln: Ist das nun cool oder gruselig?

Vor allem die Nahaufnahme des Armes, der auf einem weiteren Bild in sieben Tortenstücke zerschnitten ist, verstört die Nutzer.

"Stellt euch mal vor, ihr backt etwas im Ofen und dann ist dort einfach die Silhouette eines Mannes", heißt es in einem Kommentar.

"Brillant! (auch wenn's etwas beunruhigend ist)", schrieb ein Weiterer.

Titelfoto: Collage: Instagram/Screenshot/the_bakeking

Mehr zum Thema Kurioses:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0