Schlimme Bilder: 33-Jähriger verschluckt Nokia-Handy

Pristina - Der Handy-Klassiker Nokia 3310 gilt als unkaputtbar. Doch das kleine Telefon deshalb runterzuschlucken, ist keine gute Idee. Diese Erfahrung musste jetzt auch ein 33-Jähriger machen. Achtung, diese Bilder sind nicht ohne!

Dieses Nokia-Handy mussten Ärzte wieder entfernen. Ein 33-Jähriger hatte es zuvor verschluckt. Das rechte Bild zeigt einen Teil des Telefons.
Dieses Nokia-Handy mussten Ärzte wieder entfernen. Ein 33-Jähriger hatte es zuvor verschluckt. Das rechte Bild zeigt einen Teil des Telefons.  © Screenshot/Facebook/Skender Telaku

Ein Mann aus Pristina (Kosovo) kam auf eine ganz dumme Idee. Er schluckte das Nokia-Handy hinunter - wie auch immer er das gemacht hat.

Der 33-Jährige war mit dieser Aktion in Gefahr. Denn natürlich kann das Handy nicht ordentlich verdaut werden, steckte also fest. Weil er Schmerzen hatte, ging er zu einem Arzt.

Skender Telaku, einer der Mediziner, teilte nun erschreckende Fotos des Vorfalls auf Facebook. Und die sind nicht von der einfachen Sorte, denn das Handy ist ganz klar zu erkennen. In Regionen, wo es definitiv nicht hingehört.

Frau lacht Tränen, als sie den Fund ihres Hundes sieht
Kurioses Frau lacht Tränen, als sie den Fund ihres Hundes sieht

Lokalen Medien erzählte Telaku: "Ich bekam einen Anruf wegen eines Patienten, der einen Gegenstand verschluckt hatte, und nach einem Scan stellten wir fest, dass sich das Telefon in drei Teile geteilt hatte."

Und weiter: "Von allen Teilen war es die Batterie, die uns am meisten beunruhigte, weil sie möglicherweise im Magen des Mannes explodieren könnte." Im Akku von Handys befinden sich Schadstoffe, die tödlich sein können, wenn man sie verschluckt.

Glücklicherweise konnte das Ärzte-Team das Nokia-Gerät aus seinem Bauch entfernen, so wie es auch hineingekommen war - durch den Mund. Und das alles ohne Komplikationen. Der Patient bleibt ohne Folgeschäden.

Warum der 33-Jährige das Telefon schluckte, soll er nicht verraten haben. Es sei aber bewusst passiert, wie es heißt.

Arzt teilt Fotos und ein Video des kuriosen Nokia-Vorfalls

Das Nokia 3310, welches ab 2000 verkauft wurde, ist ein echter Klassiker unter den Handys, vor allem wegen seiner endlos erscheinenden Akku-Laufzeit und dem Spiele-Hit Snake.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Skender Telaku

Mehr zum Thema Kurioses: