Das ist Schicksal! Als Frau ihre Selfies sortiert, trifft sie der Schlag

Kuala Lumpur (Malaysia) - Seit 2014 sind Jenn Chia (32) aus Malaysia und ihr Partner Jon Liddell (33) aus Großbritannien ein Paar. 2021 krönten die beiden Musiker ihr Liebesglück und gaben sich feierlich das Ja-Wort. Doch vor ein paar Tagen wollte Jenn ein wenig Ordnung in ihre Selfie-Sammlung bringen und fiel dabei aus allen Wolken ...

Jenn Chia (32) kann nicht fassen, wen sie da auf einem Selfie entdeckte.
Jenn Chia (32) kann nicht fassen, wen sie da auf einem Selfie entdeckte.  © Instagram/soimjenn

Denn im Hintergrund des Selfies, das Jenn im Jahr 2012 in einem Einkaufszentrum aufgenommen hat, ist kein Geringerer als ihr Ehemann Jon zu sehen!

"Ich zittere immer noch, wenn ich mir das ansehe", verrät die Influencerin ihren 582.000 Followern bei Instagram. Denn als das kuriose Selfie entstand, kannten die beiden einander nicht! "Wir waren am selben Ort, wussten aber nicht, dass es den anderen gibt", stellt Jenn verblüfft fest.

In ihrem Post erklärt Jenn, wie sie und Jon sich erst zwei Jahre später, 2014, kennenlernten und schließlich 2021 in einer bewegenden Zeremonie heirateten.

"Männer sehen mich als Sexobjekt": 26-Jährige bekommt kein Date, weil sie "zu heiß" ist
Liebe "Männer sehen mich als Sexobjekt": 26-Jährige bekommt kein Date, weil sie "zu heiß" ist

Doch was wäre geschehen, wenn die beiden sich schon an jenem Tag im Einkaufszentrum näher gekommen wären?

Bilder: Jenns Geschichte

Jenn fiel aus allen Wolken: Auf diesem Selfie, aufgenommen 2012, entdeckte sie ihren zukünftigen Ehemann Jon (r.), den sie erst zwei Jahre später kennenlernen sollte.
Jenn fiel aus allen Wolken: Auf diesem Selfie, aufgenommen 2012, entdeckte sie ihren zukünftigen Ehemann Jon (r.), den sie erst zwei Jahre später kennenlernen sollte.  © Instagram/soimjenn
2014 folgte das erste "offizielle" Foto des Pärchens.
2014 folgte das erste "offizielle" Foto des Pärchens.  © Instagram/soimjenn
Sieben Jahre später, 2021, gaben sich Jenn und Jon das Ja-Wort.
Sieben Jahre später, 2021, gaben sich Jenn und Jon das Ja-Wort.  © Instagram/soimjenn

Heute weiß Jenn Chia: "Wir haben uns zur richtigen Zeit getroffen"

Jenn (32) und Jon (33) wollen für immer zusammenbleiben. Sie haben sich gefunden.
Jenn (32) und Jon (33) wollen für immer zusammenbleiben. Sie haben sich gefunden.  © Instagram/soimjenn

"Wenn es vorher gewesen wäre, hätte die Beziehung wohl nicht gehalten", ist die glücklich Vergebene sicher. "Ich war ein narzisstisches Monster, ignorant und naiv", muss sie sich eingestehen.

Jenn erklärt: "Ich brauchte ein Jahr, in dem ich reiste und Single war, um meine eigenen Fehler zu erkennen. Da haben wir uns kennengelernt."

Im Nachhinein ist die Künstlerin sehr froh ihren Jon erst so viel später kennengelernt zu haben. "Die richtige Person wird dich immer zur richtigen Zeit finden", schrieb Jenn unter den berührenden Post.

Model datet nur Suggar-Daddys: "Mit einem Mann, der weniger verdient, gehe ich nicht aus"
Liebe Model datet nur Suggar-Daddys: "Mit einem Mann, der weniger verdient, gehe ich nicht aus"

Später meldete sich auch Jon zu Wort: "Ich bin so froh, dass du mich nicht auf dem ersten Bild getroffen hast. Wir waren dazu bestimmt, unsere eigenen Wege zu gehen", schrieb er und stellt fest: "Wir trafen uns ein paar Jahre später zum perfekten Zeitpunkt."

Heute betreiben die Eheleute erfolgreiche YouTube-Kanäle, lachen viel gemeinsam und leben in Jenns Heimat Malaysia. Sie wollen für immer zusammenbleiben.

Titelfoto: Instagram/soimjenn

Mehr zum Thema: