Wie sitzt dieser Hund denn auf dem Sofa?

USA - Der Hund Cleo begeistert das Netz wegen seiner etwas fragwürdigen Sitzposition.

Schön die Beine lang machen: Der Hund Cleo begeistert mit seiner Art zu Sitzen die Menschen im Netz.
Schön die Beine lang machen: Der Hund Cleo begeistert mit seiner Art zu Sitzen die Menschen im Netz.  © Twitter/Bildmontage/dog_rates

Gemütlich auf dem Sofa herumlungern will gelernt sein, sowohl für Mensch als auch für Tier!

Auf dem Twitter-Account WeRatedogs sorgt die Hundedame Cleo für Furore. Denn der niedliche Vierbeiner, der allein schon wegen seines Äußeren ein echter Hingucker ist, weiß anscheinend nicht, wohin mit den langen Beinen beim Sitzen.

Die Lösung: Kopf auf die Sofalehne legen und die Pfoten elegant von sich strecken!

Ihr etwas erstaunter Blick runden die Bilder perfekt ab. Die Schnappschüsse auf dem Hunderating-Account gingen kurzerhand viral.

Mehr als 200.000 Menschen gaben dem Hund ein Like. "Manche machen sich darüber lustig, wie sie sitzt", schrieb der Ersteller der Posts. "Hör' nicht auf sie, Cleo, denn du bist perfekt!"

Dem konnten sich die Menschen im Netz nur anschließen.

Zahlreiche User posteten ebenfalls Bilder von ihren Haustieren, die eine ähnliche merkwürdige Haltung beim Sitzen haben. "Du bist nicht allein, Cleo!", schrieben sie mit einem Augenzwinkern.

Hundedame Cleo fasziniert die Twitter-Community

Daraufhin präsentieren zahlreiche User Bilder von ihren sitzenden Hunden

Viele User wunderten sich über den langen Hals des Vierbeiners. Andere wiederum hatten eine Erklärung für das schmale Äußere von Cleo parat: Dieses sei typisch für Windhunde.

Titelfoto: Twitter/Bildmontage/dog_rates

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0