Braver Border-Collie-Mix fühlt sich im Tierheim sehr unwohl: Wer rettet ihn aus seiner Lage?

München - Der arme Milow ist ein besonderes Sorgenkind: Er kam vergangene Woche ins Münchener Tierheim, weil sich seine Besitzer trennten und keiner Milow alleine versorgen konnte. Der brave Hund leidet sehr unter der neuen Situation und hofft schnell auf ein Plätzchen bei lieben Menschen.

Border-Collie-Mischling Milow (6) wünscht sich sehnlichst ein ruhiges Zuhause bei lieben Menschen.
Border-Collie-Mischling Milow (6) wünscht sich sehnlichst ein ruhiges Zuhause bei lieben Menschen.  © Tierheim München (2)

Border-Collie-Mischling Milow ist sechs Jahre alt, nicht kastriert und komplett taub. Außerdem leidet er an Epilepsie und braucht täglich zweimal pünktlich seine Medikamente.

Milow ist mit anderen Hunden verträglich und in jeder Hinsicht ein absolutes Schätzchen: Er ist zutraulich, verschmust, brav und gelehrig.

Seine Taubheit schränkt ihn im Alltag nicht ein, solange seine Menschen mit ihm anderweitig kommunizieren, z. B. mit Handzeichen und Körperkontakt.

Tierheim mit dringendem Aufruf: Neues Zuhause für zwei Vierbeiner gesucht
Hunde Tierheim mit dringendem Aufruf: Neues Zuhause für zwei Vierbeiner gesucht

Milow leidet unter der Trennung und sollte dringend in ein neues Zuhause ziehen, wo er aufgrund seiner Epilepsie meistens unter Aufsicht ist.

Möchtest Du Milow kennenlernen? Dann melde Dich im Hundehaus 2 unter Tel. 089/92100020 und vereinbare einen Besuchstermin.

Katzen warten schon fast ein Jahr im Tierheim: Warum will niemand Anna und Beethoven haben?

Anna und Beethoven möchten zusammen in ein neues Zuhause ziehen.
Anna und Beethoven möchten zusammen in ein neues Zuhause ziehen.  © Tierheim München

Die beiden Katzen Anna und Beethoven sind nun schon fast ein ganzes Jahr im Münchner Tierheim und wünschen sich endlich ein neues Zuhause.

Anna ist sechs Jahre alt und eine Mischung aus Birma-Katze und Europäisch Kurzhaar.

Beethoven ist zwischen zehn und elf Jahren alt und ein gewöhnlicher Europäisch-Kurzhaar-Kater. Beide Samtpfoten sind überaus verschmust und liebevoll.

Hund über eine Stunde in überhitztem Auto gelassen: Für die Besitzer kommt es jetzt knüppeldick
Hunde Hund über eine Stunde in überhitztem Auto gelassen: Für die Besitzer kommt es jetzt knüppeldick

Leider hat Beethoven Diabetes und braucht daher etwas mehr Betreuung als andere Katzen. Die Behandlungen lässt er aber ganz brav zu.

Anna und Beethoven möchten unbedingt zusammen in ein neues Zuhause ziehen.

Hast Du ein passendes Plätzchen? Dann melde Dich in der Katzen-Quarantäne unter Tel. 089/921000820 und statte dem Paar einen Besuch ab.

Komm vorbei: Weihnachtsfest im Münchener Tierheim

Du willst das Tierheim zu Weihnachten unterstützen? Dann komm zum tierischen Weihnachtsmarkt am Samstag, dem 10. Dezember, von 13 bis 17 Uhr im Tierheim München-Riem. Dich erwarten Stände mit Glühwein und Kuchen. Außerdem wird es einen Flohmarkt mit Tierartikeln geben.

In einer digitalen Vorstellung kann man die Bewohner des Tierheims kennenlernen.

Titelfoto: Tierheim München (2)

Mehr zum Thema Hunde: