Drolliges Video: Mops sorgt mit seiner Zunge für Lacher im Netz

Köln – Wie niedlich ist das denn? Ein Video von einem kleinen Mops und seiner Zunge verzücken zurzeit Tierliebhaber im Netz.

Das Tierheim Köln-Dellbrück zeigt den drolligen Mops in einer Instagram-Story.
Das Tierheim Köln-Dellbrück zeigt den drolligen Mops in einer Instagram-Story.  © Montage: Instagram/Screenshot/Tierheim Köln-Dellbrück

Bei diesen Bildern ist gute Laune vorprogrammiert! Mitarbeiter des Tierheims Köln-Dellbrück haben in einer Instagram-Story Szenen ihres "allabendlichen Leberwurst-Rituals" geteilt.

Dabei versammeln sich gleich mehrere Hunde unterschiedlichster Größe zu Füßen einer Pflegerin in der Hoffnung, einen der leckeren Fleischhappen zu bekommen.

Die frechen Schnorrer haben dabei jedoch mit einem ulkigen Problem zu kämpfen: Sie sind offensichtlich nicht darin trainiert, die fliegenden Leckerbissen mit ihren Schnauzen aus der Luft zu fangen.

Hund oder Katze? Dieser Vierbeiner verwirrt das Internet
Hunde Hund oder Katze? Dieser Vierbeiner verwirrt das Internet

Während Vierbeiner Lupo sein Glück versucht, jedoch ein Leberwurst-Stück nach dem anderen auf dem Fliesenboden landet, schauen zwei seiner Artgenossen aufmerksam zu.

Einem kleinen Mops scheint angesichts der köstlichen Happen so sehr das Wasser im Mund zusammenzulaufen, dass er kurzerhand die Kontrolle über seine Zunge verliert. Ein herrlich witziger Anblick!

Das Tierheim Köln-Dellbrück bei Instagram

Mops verliert die Kontrolle über seine Zunge

Flehend blickt der Mops in Richtung eines Leberwurst-Happens - und vergisst dabei völlig seine Zunge. (Fotomontage)
Flehend blickt der Mops in Richtung eines Leberwurst-Happens - und vergisst dabei völlig seine Zunge. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/Tierheim Köln-Dellbrück

Die Öhrchen sind aufmerksam aufgestellt, die Kulleraugen weit aufgerissen und hellwach - doch die Zunge baumelt völlig vergessen aus dem linken Mundwinkel ihres Besitzers.

Etliche Sekunden lang scheint der kleine Mops gar nicht zu bemerken, dass ein gutes Stück seiner rosafarbenen Zungenspitze herauslugt, zu sehr ist er von dem Leberwurst-Schauspiel neben ihm gefesselt.

Dann ist das beharrliche Leckermäulchen endlich selbst an der Reihe und bekommt aus nächster Nähe ein Wurststück gereicht - da hat sich das geduldige Warten in drolliger Pose ja ausgezahlt!

Nach tierischem Streit vor Gericht: Modebewusste Hunde schauen in die Röhre
Hunde Nach tierischem Streit vor Gericht: Modebewusste Hunde schauen in die Röhre

Wer ein Tier aus dem Tierheim Köln-Dellbrück übernehmen möchte, muss einige Dinge beachten. Neben einem persönlichen Gespräch gibt es beispielsweise bei Hunden auch einen Probespaziergang sowie einen Kontrollbesuch. Alle Informationen gibt es zum Nachlesen auf der Webseite des Tierasyls.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Tierheim Köln-Dellbrück

Mehr zum Thema Hunde: