Frauchen möchte Hund den Ball wegnehmen - doch der macht es ihr richtig schwer

Salt Lake City (USA) - Dieser Vierbeiner beweist ein starkes Durchhaltevermögen!

Wie er ihn hält! Hund Fritz hat den Ball fest umklammert.
Wie er ihn hält! Hund Fritz hat den Ball fest umklammert.  © Bildmontage: TikTok/fritzmortimer

Nicht ohne meinen Ball! Der Hund Fritz scheint in dem runden Spielgerät seinen besten Freund gefunden zu haben.

Zumindest lässt darauf sein Verhalten, diesen einfach nicht mehr aus den Pfoten geben zu wollen, schließen. In einem viralen TikTok-Video sieht man, wie sich Fritz in einer Grünanlage kräftig mit seinen Krallen an dem Ball festhält.

Eine Frauenhand kommt ins Bild und versucht, den Ball an sich zu nehmen. Doch da hilft auch alles zerren und rütteln nichts! Fritz lässt sein Spielzeug nicht los.

Knapp 26 Sekunden lang versucht die Dame erfolglos, dieses in ihren Besitz zu bringen. Fritz beginnt sogar, den Ball zu zerstören und Teile von ihm zu kauen!

Als die Damenhand scheinbar endgültig loslässt, beginnt sich der Vierbeiner extrem zu freuen. Er reißt sein Maul auf und wirft den Kopf in den Nacken, was wie ein Lächeln aussieht.

Mehr als 600.000 Mal wurde das Video bereits geklickt. Viele User fanden es besonders amüsant, dass die Pfoten von dem Hund wie normale Menschenhände zum Einsatz kamen.

Nachdem das Frauchen aufgegeben hat, freut sich der Hund tierisch.
Nachdem das Frauchen aufgegeben hat, freut sich der Hund tierisch.  © Bildmontage: TikTok/fritzmortimer

Das Duo ist im Netz nicht unbekannt. Der Vierbeiner Fritz und seine Besitzerin mit dem Spitznamen Bret erheitern auf ihrem TikTok-Profil fritzmortimer mit zahlreichen weiteren Videos die Internet-Community.

In der Profilbeschreibung mutmaßt die Besitzerin, ob ihr geliebtes Haustier vielleicht ein Mensch in einem früheren Leben gewesen ist. Bei dem Verhalten sicherlich nachvollziehbar.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/fritzmortimer

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0