8 kleine Kätzchen im Pappkarton ausgesetzt! Wer gibt ihnen ein Zuhause?

Stendal - Trauriger Alltag im Tierheim Stendal Borstel: Kleine Katzen- und Hundebabys werden achtlos in Kartons zurückgelassen. Auch am Montag zog eine Rasselbande bei den Pflegern ein.

Acht kleine Kätzchen wurden dem Tierheim Stendal Borstel anonym überlassen.
Acht kleine Kätzchen wurden dem Tierheim Stendal Borstel anonym überlassen.  © Screenshot/Facebook/Tierheim Stendal Borstel

Wie das Tierheim auf Facebook schreibt, wurden die Kitten in einem alten Umzugskarton auf dem Tierheimgelände zurückgelassen.

Von dem vorherigen Besitzer fehlt jede Spur.

Als sie von den Tierrettern aufgefunden wurden, waren sie ausgemergelt, voller Flöhe und mit tränenden Augen.

Junge Katze zieht bereits ihre eigene Familie groß: Bei diesem Anblick schmelzen alle Herzen dahin
Katzen Junge Katze zieht bereits ihre eigene Familie groß: Bei diesem Anblick schmelzen alle Herzen dahin

Glücklicherweise wurden sie rechtzeitig entdeckt und konnten sofort von einem Tierarzt behandelt werden.

Doch jetzt brauchen die süßen Samtpfötchen auch ein neues Zuhause! Bei den Babys handelt es sich um vier Kater und vier Miezen in unterschiedlichen Fellzeichnungen.

Ihr interessiert Euch für die Kleinen? Alle Infos zu den Tieren gibt es auf der Website des Tierheims Stendal Borstel.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Facebook/Tierheim Stendal Borstel

Mehr zum Thema Katzen: