Außergewöhnlich! Kuschel-Video von Otter und Katze begeistert das Netz

Japan - Wie süß! Otter und Katzen haben im normalen Leben eigentlich nichts miteinander zu tun - bis YouTube-Nutzer Mako 2018 Otter Sakura kaufte. Seine Katze Mochi war offenbar hin und weg von dem Wassermarder. 

Otter Sakura und Katze Mochi mögen sich offenbar sehr.
Otter Sakura und Katze Mochi mögen sich offenbar sehr.  © Screenshot/YouTube/ma ko

Sichtlich überrascht von der intensiven Freundschaft der beiden ungleichen Tierpartner, filmte Mako den seltenen Anblick zwischen Katze und Otter und stellte das fast vierminütige Video kürzlich auf YouTube.

Und offenbar fand nicht nur er, sondern auch die ganze YouTube-Community die Zweisamkeit zwischen Mochi und Sakura faszinierend. Mittlerweile wurde der Clip über 2,1 Millionen Mal geklickt. 

Das Video zeigt die beiden eng umschlungen auf der Couch. Otter Sakura legt dabei sanft sein Pfötchen um die süße rote Katze, zwischendurch schlafen die beiden in der Löffelchen-Stellung ein. 

YouTube-Nutzer sind und hin und weg von dem Anblick der des süßen Tierpaares. "Das ist das Süßeste, was ich je gesehen habe", schreibt einer. "Wie süß ist das bitte?", fragt eine andere.

Doch nicht alle finden es gut, dass der Otter als Haustier gehalten wird. Schließlich sind diese Wassermarder keine Haustiere zum Kuscheln, obwohl sie so niedlich aussehen.

Otter werden gefangen, um dann nach Japan transportiert zu werden. Kanitha Krishnasamy, Direktorin der Niederlassung der internationalen Organisation "TRAFFIC", sagte laut "Daily Mail" gegenüber "National Geographic": "Der niedliche Faktor macht diese Tiere so anziehend für Käufer. Diese Tiere sind sehr beliebt."

Video: Hier kuscheln Otter Sakura und Katze Mochi

Der natürliche Lebensraum der Otter sind die Mangrovensümpfe und Süßwasserfeuchtgebiete in Süd- und Südostasien.

Titelfoto: Screenshot/YouTube/ma ko

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0