Babykatze ausgesetzt: Als Mitarbeiterin das Tier sieht, kann sie einfach nicht anders

Netz - Wer macht so etwas? Diese süße Baby-Katze wurde einfach vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt.

Diese süße Katze hat jemand vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt. (Bildmontage)
Diese süße Katze hat jemand vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt. (Bildmontage)  © Montage: Screenshot/Reddit/Juliejadeice

Userin namens "Juliejadeice" teilte auf Reddit ein süßes Video einer Babykatze.

"Jemand hat dieses zwei Wochen alte Kätzchen vor dem Tierarzt, bei dem ich arbeite, abgestellt. Ich habe es mit nach Hause genommen und jetzt ist es 14 Wochen alt", schreibt sie.

In dem Clip ist zu sehen, wie die niedliche Kitty über die Decke tapst. Munter miaut sie drauf los. Im Hintergrund ist ein leises Kichern der neuen Besitzerin zu hören.

Zahlreiche Menschen wollen kleine Katze retten: Doch die will sich nicht helfen lassen
Katzen Zahlreiche Menschen wollen kleine Katze retten: Doch die will sich nicht helfen lassen

Das Video kam bei der Community so gut an, dass es bereits 12.100 Mal "geupvoted" wurde. Reddit-Nutzer lobten das Verhalten der Tierarzt-Angestellten.

  • "Du bist echt die Beste"
  • "Du bist echt der beste Mensch der Welt. Vielen Dank"
  • "Ich habe das gerade meiner Katze gezeigt, sie hat es geliebt"

Besitzerin Julie hat ihrem neuen Kätzchen natürlich schon einen Namen gegeben. Aufgrund ihres orangefarbenen Fells heißt die Katze nun "Pumpkin".

Titelfoto: Montage: Screenshot/Reddit/Juliejadeice

Mehr zum Thema Katzen: