Katze "hasst alle", nur nicht ihren besten Hunde-Freund

Kalifornien - Tierisch beste Freunde: Ein zuckersüßes Hund-und-Katze-Duo verzaubert zurzeit Millionen von Zuschauern auf TikTok.

Dieses Kätzchen kommt nicht mit vielen klar, doch gemeinsam mit ihrem Hunde-Freund bildet sie ein unzertrennliches Paar.
Dieses Kätzchen kommt nicht mit vielen klar, doch gemeinsam mit ihrem Hunde-Freund bildet sie ein unzertrennliches Paar.  © tiktok.com/@alyssalauren

Von wegen, Hunde und Katzen können sich nicht leiden: Dieses graue Kätzchen und ihr vierbeiniger Mitbewohner sind keine erbitterten Erzfeinde, sondern die allerbesten Freunde.

Dabei findet Katt "Harrie" Harrington - so lautet der Name der Samtpfote - ansonsten nicht so leicht Anschluss zu anderen Tieren. In einem aktuellen Video von Frauchen Alyssa Lauren sieht man aber, wie süß das ungleiche Paar zusammenhält.

Der Clip beginnt mit einer Aufnahme von Harrie sowie den Worten "Ich hasse alle, außer..." und dann bekommt man auch gleich zu sehen, wer die Ausnahme dieser Hass-Regel ist: Dabei handelt es sich um den jungen Golden Retriever "Baymax".

Frauchen hat keine Zeit für ihre Katze: Die Reaktion des Tiers lässt keinen kalt
Katzen Frauchen hat keine Zeit für ihre Katze: Die Reaktion des Tiers lässt keinen kalt

Denn in etlichen kurz hintereinander geschnittenen Szenen sieht man, wie das süße Hündchen und die Katze gemeinsam kuscheln, spielen oder einfach nur nebeneinander auf dem Bett liegen. Ganz offensichtlich können die beiden sich sehr gut leiden - und das erfreut auch viele Zuschauer.

Nach vier Tagen hat das herzerwärmende Tier-Video auf TikTok bereits mehr als 3,2 Millionen Aufrufe und 807.000 Likes angehäuft.

Hund und Katze erobern als süßes Duo die Herzen der TikTok-Zuschauer

In einem zweiten Clip zeigt Alyssa Lauren auch noch, wie Harrie auf eine andere Katze trifft - und bei diesem "Date" geht es nicht ganz so freundschaftlich zu. Umso erfreulicher, dass Baymax dagegen so ein guter und willkommener Spielpartner zu sein scheint.

Kennengelernt haben sich der Welpe und die graue Katze im Mai 2020. In einem weiteren Video von damals sieht man, dass Harrie offenbar schon lange von Golden Retrievern fasziniert gewesen ist und sich gerne Hundevideos von ihnen angeschaut hat.

Deshalb hat ihr Frauchen dann Baymax adoptiert. Die beiden Vierbeiner haben sich vorsichtig kennengelernt und sind dann schnell Kumpels geworden - all das kann man sich im Instagram- und TikTok-Kanal von Alyssa Lauren nochmal ausführlich anschauen.

Auch die TikTok-Kommentatoren sind sich einig: "Die beiden sind so süß zusammen", liest man da unter den Videos, oder aber "dieses Video hat meinen Tag 100.000 Mal besser gemacht".

Titelfoto: tiktok.com/@alyssalauren

Mehr zum Thema Katzen: