Mann fasst in ein Loch, da beißt ihn plötzlich etwas in den Finger

Netz - Mutig tastet sich ein Mann mit seiner Hand langsam zu einer Öffnung in einer Tür vor. Doch dann der Schock! Ein Tier schnappt auf einmal nach seinem Finger.

Langsam nähert sich die Hand dem Loch in der Tür. ZACK! Schon schnappte die Katze zu (r).
Langsam nähert sich die Hand dem Loch in der Tür. ZACK! Schon schnappte die Katze zu (r).  © Reddit/Screenshot/Bildmontage/VagariTurtle

Dieses Video ist nichts für schwache Nerven. Auf der Plattform Reddit postete ein User einen kurzen Clip, in welchem zunächst nur seine Hand zu sehen ist.

Diese imitiert die Bewegungen einer Spinne und tastet sich langsam zu der Klappe einer rustikalen Tür vor. Der aufmerksame Zuschauer mag es ahnen, jetzt wird gleich etwas passieren!

Und tatsächlich: Nach rund fünf Sekunden schnappt eine Katze nach dem Finger des Mannes! Rasend schnell steckt sie den Kopf durch das Loch und beißt zu. Im Anschluss versucht die Samtpfote, ihre "Beute" auf ihre Seite hinter der Tür zu ziehen.

Glücklicherweise scheint der niedliche Vierbeiner nicht mit seiner vollen Kraft zuzubeißen. Denn im Video sieht man weder Blut, noch scheinen die Zähne des Tieres vollständig in der Hand des Mannes zu versinken.

Im Netz stieß das Video auf Begeisterung. Rund 2000 Menschen gaben ihm ein Upvote.

Einige User meinten, dass es vollkommen vorhersehbar gewesen wäre, dass eine Katze nach der Hand schnappen würde. Der Urheber des Videos schrieb dazu, dass er absichtlich mit seinen Fingern die Spinnen-Bewegung gemacht hätte, um das Tier anzulocken.

Der User klärt über die Katze auf

Wer sich übrigens über das gesamte Setting im Video rätselte, der wurde in der Kommentarspalte mit der Aufklärung von dem Urheber höchstpersönlich belohnt. Die Katze ist sein eigenes Haustier. Die Tür befindet sich in einem selbst zusammengebauten Schrank, der in der Wohnung aufgestellt ist.

Der User hatte den Trick mit der Katze schon öfter geprobt und fand ihn so amüsant, dass er ihn einfach mit der Welt teilen musste. "Mein Finger tut weh, nachdem ich dieses Video gesehen habe", beklagte sich ein Zuschauer. Der Großteil war von der neugierigen Katze jedoch einfach nur fasziniert.

Titelfoto: Reddit/Screenshot/Bildmontage/VagariTurtle

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0