Wie dieser Katzen-Opa die Treppe hinabsteigt, rührt das Internet zu Tränen

Japan - Oh, wie traurig: Kater Merumo, der mit seinem Frauchen und zwei weiteren Katzen in Japan lebt, ist mächtig in die Jahre gekommen.

Kater Merumo ist laut seinem Frauchen 20 Jahre alt. Entsprechend schwer fällt ihm das Treppensteigen mittlerweile.
Kater Merumo ist laut seinem Frauchen 20 Jahre alt. Entsprechend schwer fällt ihm das Treppensteigen mittlerweile.  © Bildmontage: Instagram/Screenshots/merumomerumomerumo

Auf dem Instagram-Account der Samtpfoten ließ der 20 Jahre alte Vierbeiner viele Menschen vergangenen Monat mit einem Kloß im Hals zurück. Der Grund war ein virales Video, das mittlerweile mehr als 265.000 Likes hat.

Zu sehen ist darin der tierische Senior beim Versuch, die Treppe hinabzusteigen. Während Merumo in dem Clip zunächst zu überlegen scheint, ob er überhaupt weitergehen soll, blickt er auf die vor ihm liegenden Stufen.

Schließlich fasst sich der Stubentiger ein Herz, nimmt gleich mehrere "Hürden" auf einen Schlag, ehe er wieder zum Stehen kommt. Offenbar braucht der Kater eine Pause, setzt sich hin, blickt nach einer Weile in Richtung seines Frauchens, das ihn gerade filmt.

Kater verschmäht plötzlich sein Futter, dann greift seine Besitzerin zu einem cleveren Trick
Katzen Kater verschmäht plötzlich sein Futter, dann greift seine Besitzerin zu einem cleveren Trick

Nicht wenigen ging die Szene an die Nieren. So riss sie bei einer Userin definitiv alte Wunden auf. Die Frau schrieb: "Ich habe mein Fellbaby vor 2 Monaten mit 19 Jahren verloren. Er war in einer guten Verfassung 😢 Ich weine immer noch, wenn ich Videos mit alten Katzen sehe. Ich liebe ihn so sehr❤️."

Video berührt die User

Der Kater überlegt es sich dreimal, ehe er ein paar der Stufen nimmt.
Der Kater überlegt es sich dreimal, ehe er ein paar der Stufen nimmt.  © Instagram/Screenshot/merumomerumomerumo
Auch eine andere Instagram-Nutzerin gab ihren Kummer nach dem Sichten des Videos kund: "Erinnert mich so sehr an meine Katze, die ich letztes Jahr verloren habe... er war 17 1/2 Jahre alt...😢."

Eine dritte Userin ärgerte sich hingegen über das Werk: "Die Treppe tut ihm weh 😔🥺 Stell ein Brett darauf, um es ihm leichter zu machen - anstatt ihn zu filmen, wie er Schmerzen hat 😔."

Neben den traurigen Kommentaren bekamen Frauchen und Kater aber auch viel Zuspruch. Eine Menge Zuschauer erfreuten sich nämlich daran, dass die Samtpfote es geschafft hat, stolze 20 Jahre alt zu werden.

So oder so berührte die User das Werk und führte ihnen deutlich vor Augen, dass auch die fittesten, agilsten Katzen irgendwann einmal von uns gehen müssen.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshots/merumomerumomerumo

Mehr zum Thema Katzen: