Pärchen hält an Ampel und hört Schreie: Was dann passiert, lässt Herzen schmelzen

Hollywood - Angelina Johnson und ihr Freund Eric Thomas fuhren an einem Nachmittag, Mitte dieses Monats, mit ihrem Auto über den Sherman Way im Norden von Hollywood in Los Angeles (Kalifornien, USA). Aufgrund der Hitze ließ Thomas sein Fenster herunter, als die Ampel plötzlich auf Rot sprang. Auf einmal drangen vogelartige Geräusche in sein Ohr...

Glücklicherweise machte Eric Thomas das Fenster im richtigen Moment runter und hörte so die "Rettungsschreie" des kleinen Babykätzchens.
Glücklicherweise machte Eric Thomas das Fenster im richtigen Moment runter und hörte so die "Rettungsschreie" des kleinen Babykätzchens.  © Fotomontage: 123RF/suriyawut//123RF/monticello//Instagram/angelina_marcella

Wie der Mann ABC7 berichtet, hörte er etwas, "als würde ein Tier sterben; es schrie weiter".

Doch dann sah er den Kopf eines kleinen Kätzchens aus dem Abwasserkanal unter dem Bürgersteig hervorschauen.

Prompt wendete das entsetzte Pärchen und kam dem kleinen Baby, mit einer schnell besorgten Wasserflasche, zur Rettung.

Schock-Video: Polizist überfährt verängstigtes Kalb – zweimal!
Tiere Schock-Video: Polizist überfährt verängstigtes Kalb – zweimal!

Wie Johnson auf Instagram schildert, sahen die beiden zunächst keine Möglichkeit, das um Hilfe rufende Tierchen zu befreien - und riefen den Notruf.

Glücklicherweise half ein Fußgänger plötzlich dabei, den Abwasserkanal unter dem Gehweg zu öffnen: Der eifrige Thomas sprang dem Kätzchen noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr zur Hilfe.

Das Retter-Paar nahm den fast verhungert und verdursteten Vierbeiner mit zu sich und päppelte das Katzenbaby Stück für Stück wieder auf.

In nur einer Woche konnte der Stubentiger so wieder gesund gepflegt werden. Fehlte nur noch eine schöne Bleibe...

In kurzer Zeit konnte der Stubentiger in Not wieder gesund gepflegt werden (l.), nur dank der Hilfe von Eric Thomas und Angelina Johnson (r.).
In kurzer Zeit konnte der Stubentiger in Not wieder gesund gepflegt werden (l.), nur dank der Hilfe von Eric Thomas und Angelina Johnson (r.).  © Fotomontage: Instagram/angelina_marcella//Instagram/angelina_marcella

"Viele Leute waren interessiert, aber wir haben die Leute vorher überprüft und ein wunderbares Zuhause für sie gefunden", sagte Angelina Johnson über das Fellknäuel, das nun sogar Geschwisterchen hat.

Titelfoto: Fotomontage: 123RF/suriyawut//123RF/monticello//Instagram/angelina_marcella

Mehr zum Thema Tiere: